Badarmaturen montieren: Was kostet es?

Die Montage einer Einhand-Mischbatterie kostet durchschnittlich 200 Euro

Stand:

Die Badarmatur – essenziell zur Steuerung des Wasserflusses. Im Badezimmer gibt es einige praktische Armaturen, die Ihnen das Duschen und Baden angenehmer machen. Mithilfe der Armatur lässt sich unter anderem die Temperatur des Wassers, aber auch die Intensität des Drucks und die Art des Strahls bestimmen. Umso wichtiger ist es, dass Sie eine Armatur haben, die zu Ihren Vorlieben passt. Zudem sollten Badarmaturen modern und kalkfrei sein, um optimal zu funktionieren. Alte Armaturen müssen daher von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden.

Grundsätzlich können Sie die einfacheren Armaturen selbst montieren. Vor allem, wenn Sie bereits handwerkliche Erfahrung haben, bietet sich das an. Achten Sie jedoch darauf, den Vorgaben genau zu folgen, um kostenintensive Wasserschäden zu vermeiden. Bei wenig Erfahrung sowie beim ersten Einbau der Armaturen, sowie bei Unterputzarmaturen, sollten Sie sich von einem professionellen Handwerker unterstützen lassen.

Die folgenden Faktoren können die Kosten für den Einbau einer Badarmatur beeinflussen:

  • Art der Armatur
  • Qualifikation der Handwerker
  • Zusatzkosten 

Die Preisspanne für das Montieren einer Mischbatterie liegt zwischen 100 und 1.100 Euro.

    200 € 1100 € 100 €

    Liegt der Auftragsort außerhalb des Liefergebiets, berechnen viele Handwerker eine Anfahrtspauschale. Diese kann – je nach Region – zwischen 10 und 50 Euro liegen.

    Zusätzlich zu diesen Materialkosten entstehen bei der neuen Badarmatur normalerweise Kosten für den Installateur. Eventuell können Sie durch Eigenleistungen den Preis senken, aber im Zweifelsfall ist es immer besser, sich auf die Expertise des Installateurs zu verlassen. Der Stundensatz für den Experten liegt üblicherweise bei 50 bis 65 Euro.

    Die Kosten für Ihre neue Badezimmerarmatur hängen wesentlich davon ab, um welche Art der Armatur es sich handelt. Die Modelle für Badewannen und Waschtisch sowie für die Dusche können etwas komplizierter ausfallen, während es bei einer Wannenrandarmatur, einem Kaltwasserhahn oder einer Bidet-Armatur nicht viele Optionen gibt. Lassen Sie sich von einem Installateur dazu beraten, welche Armatur sich am besten für Ihr Badezimmer eignet.

    Kalkulieren Sie in etwa diese Ausgaben für die Badezimmerarmaturen ein:

    Kosten für Badarmaturen
    Einhebel-Mischbatterie125 bis 430 Euro/Stk
    Einhandmischer, Badewanne
    60 bis 600Euro/Stk
    Thermostatarmatur, Badewanne310 bis 1.020 Euro/Stk
    Einhebelarmatur, Dusche160 bis 740 Euro/Stk
    Einhandmischer, Bidet170 bis 420 Euro/Stk

     

    In der Tabelle sehen Sie eine Beispielrechnung für das Montieren einer Einhebel-Mischbatterie.

    Beispielrechnung Armatur montieren
    Materialkosten180 Euro
    Einhebel-Mischbatterie180Euro
    Handwerkerkosten45 Euro
    Montage Einhebel-Mischbatterie45 Euro
    Zusatzkosten10 Euro
    An- und Abfahrt10 Euro
    Gesamt 235 Euro

    War dieser Beitrag hilfreich?

    Bewertung: 0 / 5. Abgestimmt: 0

    Noch keine Bewertungen.

    Schade, dass Ihnen der Artikel nicht gefallen hat

    Was können wir verbessern?

    Antwort teilen

    Ähnliche Fragen

    Renovierung geplant?

    Erhalten Sie kostenlose Angebote für einen Renovierungskredit.