Baumstumpf entfernen: Was kostet es?

Das Entfernen eines Baumstumpfs kostet durchschnittlich 58 Euro

Stand:

Für das Vorbereiten eines Baugrundstücks müssen oftmals Bäume gefällt werden, wofür eine Genehmigung nötig ist. Der übrige Baumstumpf muss ebenfalls entsorgt werden, bevor der Erdaushub beginnen kann. Da jedoch die Wurzeln oft fast das ganze Erdreich durchdringen, sollten Sie sich von professionellen Gärtnern oder Handwerkern unterstützen lassen.

Die Preisspanne für das Entfernen eines Baumstumpfes liegt zwischen 35 und 97 Euro.

      58 € 97 € 35 €

      Die folgenden Faktoren können den Preis für das Entfernen eines Baumstumpfs beeinflussen:

      • Größe des Baumstumpfs
      • Größe und Art des Wurzelwerks
      • Art der Entfernung

           

          Liegt der Auftragsort außerhalb des Liefergebiets, berechnen viele Handwerker eine Anfahrtspauschale. Diese kann – je nach Region – zwischen 10 und 50 Euro liegen.

          Baumstümpfe lassen sich optimal mit einer Wurzelstockfräse entfernen. Für das Roden und Fräsen des Baumstumpfes müssen Sie mit Kosten zwischen 35 und 97 Euro rechnen.

          War dieser Beitrag hilfreich?

          Bewertung: 0 / 5. Abgestimmt: 0

          Noch keine Bewertungen.

          Schade, dass Ihnen der Artikel nicht gefallen hat

          Was können wir verbessern?

          Antwort teilen

          Ähnliche Fragen

          Fachfirma gesucht?

          Erhalten Sie jetzt Angebote von passenden Anbietern aus Ihrer Region.