Dach dämmen: Was kostet es?

Das Dach zu dämmen kostet durchschnittlich 59 Euro pro Quadratmeter.

Stand:

Dachdämmung – ideal zum Energiesparen. Die Dachdämmung gehört zu den besten Maßnahmen für mehr Energieeffizienz, da sich durch sie viel Heizenergie sparen lässt.

Darüber hinaus ist eine Dämmung im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EnEV) gesetzlich vorgeschrieben. Wenn Sie also einen Neubau planen oder Ihr Haus renovieren möchten, ist die Dachdämmung eine der besten Maßnahmen.

Folgende Faktoren wirken sich auf die Kosten für eine Dachdämmung aus:

  • Dachgröße
  • Art der Dämmung
  • Handwerkerkosten

Eine Dachdämmung kostet durchschnittlich zwischen 18 und 100 Euro pro Quadratmeter.

    59 € 85 € 18 €
    Der Kostenrechner lädt ...

    Der Preis für die Dachdämmung hängt von der Art der gewählten Dämmung ab:

    Einblasdämmung für Dachschrägen

    Hohlräume werden mit passgenauen Kunststoffsäcken gefüllt, die dann mit Dämmstoff vollgeblasen werden. Die Einblasdämmung für Dachschrägen ist ab einem Preis zwischen 63 und 96 Euro pro Quadratmeter erhältlich.

    Zwischensparrendämmung

    Diese Variante ist besonders verbreitet. Zwischen den Dachsparren wird Dämmstoff verlegt, um den Freiraum vollständig aufzufüllen. Die Kosten liegen zwischen 18 und 34 Euro pro Quadratmeter.

    Untersparrendämmung

    Bei dieser Version der Zwischensparrendämmung wird das Dämmmaterial innenliegend angebracht, was den Wohnraum geringfügig verkleinern kann. Pro Quadratmeter fallen Kosten zwischen 30 und 60 Euro an.

    Aufsparrendämmung

    Die Dämmung wird über den Dachsparren verlegt, um Wärmebrücken zu vermeiden. Das Gebälk bleibt auf der Dachinnenseite sichtbar. Bei dieser Art der Dämmung liegen die Kosten bei 49 bis 67 Euro pro Quadratmeter.

    Da bei dieser Variante das Dach jedoch zunächst ab- und anschließend wieder neu eingedeckt werden muss, kommen weitere Kosten für den Handwerker hinzu. Diese betragen zwischen 24 und 33 Euro pro Quadratmeter.

    Kosten Dachdämmung
    Einblasdämmung für Dachschrägen63 - 96 Euro
    Zwischensparrendämmung18 - 34 Euro
    Untersparrendämmung30 - 60 Euro
    Aufsparrendämmung mit Dacheindeckung73 - 100 Euro

    Load More

    Obwohl die Dachdämmung auf den ersten Blick kostenintensiv ist, gibt es gute Nachrichten: Sie können sich durch eine Förderung der KfW-Bank bei der Finanzierung des Vorhabens unterstützen lassen.

    Die Kredite 151 und 152 aus dem Programm „Energieeffizient Sanieren“ zeichnen sich durch einen günstigen Sollzins, einen Tilgungszuschuss sowie durch die fachliche Begleitung eines Experten für Energieeffizienz aus.

    Load More