Deckenpaneele anbringen: Was kostet es?

Das Anbringen von Deckenpaneelen kostet durchschnittlich 90 Euro

Stand:

Deckenpaneele – ideal für die optische Raumvergrößerung. Mit Deckenpaneelen können Sie die Zimmerdecken an das Innendesign Ihrer Immobilie anpassen. Die Paneele lassen sich leicht anbringen und sind in vielen verschiedenen Optiken erhältlich. Besonders beliebt sind Holzpaneele, die nicht nur gut aussehen, sondern auch für ein angenehmes Raumklima sorgen. Viele Paneele haben zusätzlich eine leicht dämmende Wirkung, sodass Sie langfristig Energiekosten sparen. Darüber hinaus können Deckenpaneele in Feuchträumen wie dem Badezimmer vor Schimmel und Wasserschäden schützen.

Die folgenden Faktoren können den Gesamtpreis beeinflussen:

  • Größe und Form der Decke
  • Gewünschtes Material
  • Zusätzliche Maßnahmen wie Dämmung
  • Handwerkerkosten 

        Die Preisspanne für das Anbringen von Deckenpaneele liegt zwischen 75 und 110 Euro pro Quadratmeter.

        90 € 110 € 75 €
        Der Kostenrechner lädt ...

        In der Tabelle ist eine Beispielrechnung zu sehen, mit welchen Kosten zu bei der Installation von PVC-Paneelen auf einer Holzkonstruktion zu rechnen sind. Im Beispiel wird mit einer Fläche von 10 Quadratmetern gerechnet.

        Beispielrechnung für das Anbringen von Deckenpaneelen
        Materialkosten150 Euro
        PVC-Paneele90 Euro
        Unterkonstruktion aus Holz60 Euro
        Handwerkerkosten420 Euro
        Montage der Paneele120 Euro
        Stundensatz (Unterkonstruktion), 10 Std300 Euro
        Gesamt570 Euro

        Zusätzlich zu den Materialkosten fallen für das Anbringen der Deckenpaneele Handwerkerkosten an. Diese hängen von Qualifikation und Erfahrung der Experten ab. Durchschnittlich sollten Sie mit diesen Ausgaben für die Handwerker rechnen:

        • Stundensatz (Unterkonstruktion): 30 bis 40 Euro
        • Montage der Paneele: 12 bis 16 Euro pro Quadratmeter
        • Montage mit Muster oder Diagonalverlegung: 16 bis 20 Euro pro Quadratmeter
        • Anfahrtskosten: 10 bis 50 Euro

        Bei den Paneelen haben Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Materialien. Sie müssen sich zwischen mitteldichten Holzfaserplatten (MDF), dem Kunststoff PVC, hellen Echtholzpaneelen, dunkleren Echtholzpaneelen und 3D-Wandpaneelen entscheiden. Hinzu kommen Materialkosten für die Unterkonstruktion.

        Diese Materialkosten sind bei der Anbringung der Deckenpaneele zu erwarten:

        Materialien der Deckenpaneele
        Paneele
        Gepresste MDF-Paneele4 Euro/m²
        Gepresste MDF-Paneele mit Terracell-Beschichtung6 bis 20 Euro/m²
        PVC-Paneele9 bis 30 Euro/m²
        Helle Echtholzpaneele aus Birke, Buche, Kiefer oder Esche (vorbehandelt und lackiert)25 bis 30 Euro/m²
        Dunklere Echtholzpaneele aus Walnuss, Kirschbaum oder Ahorn (vorbehandelt und lackiert)35 bis 90 Euro/m²
        Unterkonstruktion
        Holz für Lattung und Konterlattung6 bis 10 Euro/m²
        Metallträger12 bis 20 Euro/m²
        Dachlatten und verzinktes Stahlblech17 Euro Euro/m²

        War dieser Beitrag hilfreich?

        Bewertung: 0 / 5. Abgestimmt: 0

        Noch keine Bewertungen.

        Schade, dass Ihnen der Artikel nicht gefallen hat

        Was können wir verbessern?

        Antwort teilen

        Ähnliche Fragen

        Renovierung geplant?

        Erhalten Sie kostenlose Angebote für einen Renovierungskredit.