Benötige ich für den Bau einer Garage eine Baugenehmigung?

Das Bauamt muss vor dem Vorhaben die Unterlagen prüfen. Ob eine Baugenehmigung benötigt wird, richtet sich nach dem Baurecht. 

Stand:

Ob Sie für den Bau Ihrer Garage eine Baugenehmigung brauchen, richtet sich nach dem Baurecht Ihres Bundeslandes. In jedem Fall müssen Sie die notwenigen Unterlagen zur Prüfung vorab beim Bauamt einreichen. Die Genehmigung des Antrags erfolgt in einigen Fällen bereits nach ein bis zwei Wochen, kann sich aber auch über Monate hinziehen.

Erhalten Sie nach einer bestimmten Frist keine Rückmeldung, gilt das Vorhaben als genehmigungsfrei. Allerdings sind auch bei genehmigungsfreien Bauvorhaben Vorschriften einzuhalten.

Die Voraussetzungen für den Bau einer Garage ist in allen Bundesländern, dass die Vorgaben des Bebauungsplans eingehalten werden. Genauere Angaben zu den Vorgaben können Sie beim zuständigen Bauamt erfragen. Hier stellen Sie auch den Bauantrag.

War dieser Beitrag hilfreich?

Bewertung: 0 / 5. Abgestimmt: 0

Noch keine Bewertungen.

Schade, dass Ihnen der Artikel nicht gefallen hat

Was können wir verbessern?

Antwort teilen

Ähnliche Fragen

Eigenheim geplant?

Erhalten Sie kostenlose Finanzierungsangebote aus Ihrer Region.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden (Datenschutzerklärung).