Für alle Fragen rund um das Haus

Eigene Frage stellen
  • Ihre Frage an die Experten

    Sie haben eine Frage rund ums Haus? Kein Problem! Unsere Immobilien-Experten beantworten Ihre Frage kostenlos.

  • Ihre Frage an die Experten

    Teilen Sie uns Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse mit. Sobald wir Ihre Frage beantwortet haben, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

  • Frage efrolgreich übermittelt!

    Unsere Experten machen sich nun an die Arbeit, Ihre Frage zu bearbeiten. Sie brauchen nichts weiter zu tun und erhalten eine E-Mail, sobald Ihre Frage beantwortet ist.

    Vielen Dank & bis bald, Ihr Team von Hausfrage.de

    Stellen Sie eine andere Frage

Kann ich Küche und Bad selber renovieren?

Zuletzt bearbeitet am

Das Wichtigste kurz und knapp

Einige Arbeiten können Sie auch ohne großes Vorwissen selbst erledigen. Für komplexere Arbeiten sollte ein Fachmann hinzugezogen werden. 

Bei einer eigenständigen Renovierung können ordentlich Kosten gespart werden. Dabei kommt es natürlich immer auch auf die handwerkliche Vorerfahrung an. Kleinere und einfache Arbeiten wie Streichen, das Einbauen von Schränken oder einer Arbeitsplatte kann mit etwas handwerklichem Geschick jeder selbst bewerkstelligen.
Information-Symbol

Kommt immer auf die Vorerfahrung an

Grundsätzlich gilt: Komplexere Arbeiten, zum Beispiel in Verbindung mit Elektroanschlüssen, sollte immer ein Fachmann durchführen – schon allein aus Gewährleistungsgründen.

Einfache Arbeiten im Badezimmer

Bei der Renovierung des Badezimmers können Sie auch mit kleinem Budget schon große Effekte erzielen. Kleinere Maßnahmen in Eigenregie sind deshalb eine gute Möglichkeit, das Badezimmer aufzufrischen und im neuen Glanz erstrahlen zu lassen. 

Armaturen austauschen
Der alte tropfende Wasserhahn und der verkalkte Duschkopf haben ausgedient. Der Austausch der Armaturen ist nicht nur vergleichsweise einfach, sondern hat auch einen enormen Effekt auf die Wirkung des Badezimmers. Der Duschkopf lässt sich beispielsweise mit einfachen Handgriffen zu einer komfortablen Regendusche austauschen. 

Fliesen erneuern
Grüne oder auch orangene Fliesen waren zwar mal angesagt – heute sind sie es allerdings definitiv nicht mehr! Die Fliesen prägen den Look des Badezimmers und sind dementsprechend eine einfache Möglichkeit, die Optik des Raums völlig neu zu gestalten. Das Gute: Sie müssen nicht in jedem Badezimmer gleich neue Fliesen verlegen, sondern können die bestehenden Fliesen auch einfach neu gestalten. Dazu eignen sich diverse Fliesenlacke oder auch spezielle Folien, mit denen Sie den Look erneuern können. 

Schäden ausbessern
Gerade kleinere Schäden können Sie oftmals problemlos in Eigenregie ausbessern. Das können beispielsweise von Schimmel befallene Silikonfugen sein. Dazu gibt es diverse Reparatursets, mit denen Sie hier Abhilfe schaffen können. 

Deko, Deko, Deko
Auch ganz ohne Renovierungsarbeiten können Sie das Badezimmer aufpeppen. Mit Bilderrahmen, frischen Farben und guter Beleuchtung erstrahlt das Badezimmer auch ohne großen Aufwand in neuem Licht. 

Einfache Arbeiten in der Küche

Was für das Badezimmer gilt, gilt auch für die Küche. Es ist nicht immer eine Komplettrenovierung notwendig, um die in die Jahre gekommene Küche zu verschönern. Wir zeigen Ihnen einfache Maßnahmen, mit denen Sie schnell neuen Glanz in die Küche bringen.

Neue Fronten
Abgesplitterter Lack oder verblichene Farbe: Küchenfronten sind das „Gesicht“ der Küche und bestimmen maßgeblich die Optik. Wenn Sie den Fronten einen neuen Look geben wollen, ist nicht immer gleich der Austausch der Schränke notwendig. Auch ein neuer Anstrich kann Wunder wirken. Damit sparen Sie nicht nur Aufwand, sondern natürlich auch Kosten.

Griffe austauschen
Neben den Fronten sind auch die Griffe ein wichtiger Bestandteil der Optik. Die altmodischen Messing-Griffe können Sie mit wenigen Handgriffen zu geradlinigen Designer-Griffen tauschen und die Küche deutlich moderner wirken lassen.

Alte Fliesen aufmöbeln
Die Fliesen in der Küche müssen häufig einiges mitmachen. Beim kochen spritzt das Essen und auch die Zeit nimmt den Fliesen früher oder später den Glanz. Anstatt die Fliesen direkt auszutauschen, können Sie diese aber auch kostengünstig lackieren oder mit speziellen Folien bekleben und der Küche einen neuen Look verpassen. 

Arbeitsflächen austauschen
Der Wechsel der Arbeitsplatte ist sicherlich eine deutlich größere Aktion als mal eben die Fliesen zu lackieren. Ohne Vorerfahrung ist der Austausch deshalb nicht zu empfehlen, da die Platten häufig nicht nur gesteckt oder verschraubt werden, sondern teilweise auch verklebt werden müssen. Überlassen Sie die Arbeit deshalb im Zweifel dem Profi oder holen Sie sich Unterstützung von befreundeten Handwerkern.

War dieser Beitrag hilfreich?

Noch keine Bewertungen.

Schade, dass Ihnen der Artikel nicht gefallen hat

Was können wir verbessern?

Ähnliche Fragen

Wobei dürfen wir Ihnen helfen?

Erhalten Sie kostenlose Angebote zum Vergleich

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden (Datenschutzerklärung).