Für alle Fragen rund um das Haus

Eigene Frage stellen
  • Ihre Frage an die Experten

    Sie haben eine Frage rund ums Haus? Kein Problem! Unsere Immobilien-Experten beantworten Ihre Frage kostenlos.

  • Ihre Frage an die Experten

    Teilen Sie uns Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse mit. Sobald wir Ihre Frage beantwortet haben, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

  • Frage efrolgreich übermittelt!

    Unsere Experten machen sich nun an die Arbeit, Ihre Frage zu bearbeiten. Sie brauchen nichts weiter zu tun und erhalten eine E-Mail, sobald Ihre Frage beantwortet ist.

    Vielen Dank & bis bald, Ihr Team von Hausfrage.de

    Stellen Sie eine andere Frage

Muss ich eine Heizung regelmäßig entlüften?

Zuletzt bearbeitet am

Kurz und knapp

Regelmäßiges Gluckern und ungleichmäßige Wärme im Heizkörper kann darauf hinweisen, dass die Heizung entlüftet werden muss. 

Werden Ihre Heizkörper nicht mehr gleichmäßig warm, kann das daran liegen, dass Luft im Heizkörper ist, die eine gleichmäßige Wärmeverteilung verhindert. In diesem Fall kann es helfen, die Heizung zu entlüften.

Zu viel Luft in den Heizkörpern produziert außerdem unnötig Energiekosten. Die Heizung kann nicht mehr hundertprozentig effizient arbeiten und die produzierte Energie verpufft einfach.

Ob Sie Ihre Heizung entlüften müssen, erkennen Sie an einem regelmäßigen Gluckern und außerdem daran, dass die Heizkörper nicht mehr richtig warm werden, im Bereich des Ventils möglicherweise sogar komplett kalt sind.
So entlüften Sie Ihre Heizung:

  • Stellen Sie zuerst die Umwälzpumpe ab. Sie finden sie in der Nähe Ihres Heizkessels und in der Regel in einer senkrechten Leitung eingebaut, mit jeweils einem Ventil ober- und unterhalb.
  • Drehen Sie die Heizkörper komplett auf die höchste Stufe und warten Sie 30-60 Minuten.
  • Stellen Sie ein Gefäß unter das Entlüftungsventil und halten Sie einen Lappen bereit.
  • Drehen Sie das Ventil mit einem Entlüftungsschlüssel auf.
  • Lassen Sie die Luft aus der Heizung komplett entweichen.
  • Sobald Heizungswasser austritt, drehen Sie das Ventil wieder zu.
  • Schalten Sie die Umwälzpumpe wieder an.

War dieser Beitrag hilfreich?

Bewertung: 5 / 5. Abgestimmt: 1

Schade, dass Ihnen der Artikel nicht gefallen hat

Was können wir verbessern?

Ähnliche Fragen

Wobei dürfen wir Ihnen helfen?

Erhalten Sie kostenlose Angebote zum Vergleich

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden (Datenschutzerklärung).