Für alle Fragen rund um das Haus

Eigene Frage stellen
  • Ihre Frage an die Experten

    Sie haben eine Frage rund ums Haus? Kein Problem! Unsere Immobilien-Experten beantworten Ihre Frage kostenlos.

  • Ihre Frage an die Experten

    Teilen Sie uns Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse mit. Sobald wir Ihre Frage beantwortet haben, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

  • Frage efrolgreich übermittelt!

    Unsere Experten machen sich nun an die Arbeit, Ihre Frage zu bearbeiten. Sie brauchen nichts weiter zu tun und erhalten eine E-Mail, sobald Ihre Frage beantwortet ist.

    Vielen Dank & bis bald, Ihr Team von Hausfrage.de

    Stellen Sie eine andere Frage

Sind Immobilien eine sichere Geldanlage?

Zuletzt bearbeitet am

Eine komplett risikofreie Geldanlage gibt es nicht – auch nicht mit Immobilien.

Richtig ist aber: Betongold ist eine der sichersten Möglichkeiten, das eigene Geld gewinnbringend anzulegen. Je nach Lage, Zustand und Preis sind Renditen von 4 bis 8 Prozent möglich – weit mehr als bei anderen als „sicher“ geltenden Anlageformen. Dafür ist allerdings auch etwas Aufwand notwendig, denn eine Immobilie muss verwaltet und regelmäßig renoviert werden.
Der entscheidende Indikator für die Wirtschaftlichkeit sind die erzielbaren Mieteinnahmen. Rechnen Sie diese hoch und schauen Sie, wie viel Jahre es dauern würde, den Kaufpreis wieder reinzubekommen. Denken Sie dabei aber an eine Rücklage für Renovierungen und (bei Finanzierungen) die Belastung durch die Kredittilgung.

Grundsätzlich gilt: Die beste Rendite über Mieteinnahmen lässt sich bei Mehrfamilienhäusern erzielen. Allerdings ist dabei auch der Verwaltungsaufwand höher. Weniger aufwendig sind Eigentumswohnungen, aber eben auch nicht in gleichem Maße lukrativ.

Wer beabsichtigt, eine Rendite in erster Linie aus einem späteren Verkauf zu erzielen, sollte in Einfamilienhäuser investieren. Hier kommt es vor allem auf die Lage des Grundstücks an, das in beliebten Regionen nicht selten wertvoller ist als das darauf gebaute Haus.

War dieser Beitrag hilfreich?

Bewertung: 5 / 5. Abgestimmt: 1

Schade, dass Ihnen der Artikel nicht gefallen hat

Was können wir verbessern?

Ähnliche Fragen

Wobei dürfen wir Ihnen helfen?

Erhalten Sie kostenlose Angebote zum Vergleich

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden (Datenschutzerklärung).