Für alle Fragen rund um das Haus

Eigene Frage stellen
  • Ihre Frage an die Experten

    Sie haben eine Frage rund ums Haus? Kein Problem! Unsere Immobilien-Experten beantworten Ihre Frage kostenlos.

  • Ihre Frage an die Experten

    Teilen Sie uns Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse mit. Sobald wir Ihre Frage beantwortet haben, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

  • Frage efrolgreich übermittelt!

    Unsere Experten machen sich nun an die Arbeit, Ihre Frage zu bearbeiten. Sie brauchen nichts weiter zu tun und erhalten eine E-Mail, sobald Ihre Frage beantwortet ist.

    Vielen Dank & bis bald, Ihr Team von Hausfrage.de

    Stellen Sie eine andere Frage

Wer hat Anspruch auf die Wohnungsbauprämie?

Zuletzt bearbeitet am

Das Wichtigste kurz und knapp

Die Wohnungsbauprämie zahlt Bausparern einen Bonus, wenn sie jährlich mindestens 50 Euro in ihren Bausparvertrag einzahlen. Dazu müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein, in Deutschland steuerpflichtig sein und dürfen eine bestimmte Grenze beim zu versteuernden Einkommen nicht überschreiten. 

Die Wohnungsbauprämie ist eine staatliche Förderung für den Wohnungsbau und wurde in erster Linie für Bausparer eingerichtet, weshalb sie auch gerne als Bausparprämie bezeichnet wird.

Wer in einen Bausparvertrag einzahlt, erhält einen Anteil der eingezahlten Summe als Bonus oben drauf.

Wer Genossenschaftsanteile einer Wohnungsbaugenossenschaft erwirbt, kann ebenfalls die Wohnungsbauprämie in Form einer einmaligen Zahlung beantragen.

Welche Voraussetzungen gibt es für die Wohnungsbauprämie?

Ob Sie Anspruch auf die Wohnungsbauprämie haben, ist von verschiedenen Voraussetzungen abhängig. Mit dieser Checkliste können Sie selbstständig prüfen, ob ein Anspruch besteht.

Habe ich Anspruch auf die Wohnungsbauprämie?

  • Sie haben einen Bausparvertrag abgeschlossen.
  • Sie sind mindestens 16 Jahre alt.
  • Sie sind unbeschränkt in Deutschland steuerpflichtig.
  • Ihr zu versteuerndes Jahreseinkommen liegt unter der Grenze von 25.600 Euro, bei Verheirateten gilt die Grenze von 51.200 Euro.
  • Sie zahlen jährlich mindestens 50 Euro pro Jahr in den Bausparvertrag ein.

Wenn Sie alle Voraussetzungen erfüllen, haben Sie Anspruch auf die Wohnungsbauprämie. 

Wie hoch ist die Wohnungsbauprämie?

Wenn Sie alle Voraussetzungen erfüllen erhalten Sie vom Staat 8,8 Prozent der eingezahlten Summe dazu. 

Als Single maximal 45,05 Euro, als Verheirateter maximal 90,11 Euro pro Jahr. Um die maximale Förderung zu erhalten müssten Singles 47 Euro pro Monat einzahlen, verheiratete entsprechend das Doppelte.

Neue Regelung seit 2019

Seit dem 1. Januar 2019 gibt es bei der Verwendung der Wohnungsbauprämie eine wichtige Neuerung. Die Prämie wird seitdem nur noch gezahlt, wenn Sie das Geld auch für wohnwirtschaftliche Zwecke nutzen. Dazu zählen der Bau und Kauf einer Immobilie sowie Modernisierungen oder Renovierung von Wohnraum. 

Wollen Sie das Bausparguthaben für andere Zwecke nutzen, müssen Sie die erhaltene Prämie zurückzahlen. 

Vorsicht: Auch hier gibt es natürlich Ausnahmen

Wenn Sie bei Abschluss des Bausparvertrages das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, können Sie nach Ablauf einer Frist von sieben Jahren frei über Ihr Bausparguthaben verfügen. Benötigen Sie das Geld vor Ablauf der sieben Jahre für nicht wohnwirtschaftliche Zwecke, müssen Sie die Prämie allerdings zurückzahlen. 

Eine weitere Ausnahme gilt für Bausparverträge, die bis Ende 2008 abgeschlossen wurden. Hier gelten die alten Regelungen.

Wo beantrage ich die Wohnungsbauprämie?

Die Beantragung der Wohnungsbauprämie erfolgt bei der Bausparkasse, bei der Sie auch den Bausparvertrag abgeschlossen haben. Den Antrag auf die Prämie stellen Sie rückwirkend für das vergangene Jahr. Hier besteht eine Frist von zwei Jahren. 

Beispiel: Die Prämie für 2019 können Sie bis zu 31.12.2021 einreichen. 

War dieser Beitrag hilfreich?

Noch keine Bewertungen.

Schade, dass Ihnen der Artikel nicht gefallen hat

Was können wir verbessern?

Ähnliche Fragen

Wobei dürfen wir Ihnen helfen?

Erhalten Sie kostenlose Angebote zum Vergleich

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden (Datenschutzerklärung).