Wie hoch sind die Nebenkosten beim Kauf und Bau eines Hauses?

Der Kaufpreis ist nur einer von vielen Posten beim Hausbau und Hauskauf. Die Kaufnebenkosten liegen bei rund 8 bis 15 Prozent des Kaufpreises, während die Baunebenkosten 15 bis 20 Prozent der Kosten für den Hausbau ausmachen. 

Stand:

Beim Immobilienkauf kommt eine enorme Summe auf Sie zu. Der Kaufpreis ist dabei allerdings noch nicht alles. Damit Sie von den Nebenkosten nicht überrascht werden, müssen diese frühzeitig bei der Finanzierung einkalkuliert werden. 

Die Kaufnebenkosten können je nach Bundesland und Einzelfall 8 bis 15 Prozent des Kaufpreises betragen – je nachdem ob eine Maklerprovision (bis 7,14 Prozent des Kaufpreises) anfällt und wie hoch die Grunderwerbsteuer (3,5 bis 6,5 Prozent) ist.

Zu den Kaufnebenkosten zählen:

  • Maklergebühr
  • Notarkosten und Grundbucheintrag
  • Grunderwerbsteuer
  • Renovierungs- und Modernisierungskosten
  • Neuanschaffungen für das Haus

Beispielrechnung: Hauskauf in NRW mit Kaufpreis von 400.000 Euro

NebenkostenKosten
Gesamt46.980 Euro
Grunderwerbsteuer (6,5%)26.000 Euro
Notar- und Grundbuchkosten (1,5 %)6.000 Euro
Maklercourtage (3,57 %)14.280 Euro
Immobiliengutachten700 Euro

 

Die Baunebenkosten liegen in der Regel noch einmal höher. Als Richtwert können Sie zwischen 15 bis 20 Prozent der Kosten für den eigentlichen Hausbau als Nebenkosten ansetzen.

Zu den Baunebenkosten werden alle Kosten gezählt, die zusätzlich zum Kaufpreis für das Grundstück und die Immobilie anfallen. 

Zu den Baunebenkosten zählen:

  • Maklergebühr
  • Notarkosten und Grundbucheintrag 
  • Grunderwerbsteuer
  • Baugenehmigungskosten
  • Erschließungskosten
  • Versicherungen
  • Neuanschaffungen für das Haus

Beispielrechnung: Neubau in mit einem Gesamtpreis von 300.000 Euro

NebenkostenKosten
Gesamt34.450 Euro
Maklercourtage9.000 Euro
Notarkosten3.000 Euro
Grunderwerbsteuer15.000 Euro
Grundbucheintrag500 Euro
Baugenehmigung700 Euro
Erschließungskosten3.500 Euro
Versicherung250 Euro
Baugrundgutachten500 Euro
Vermessung2.000 Euro

War dieser Beitrag hilfreich?

Bewertung: 5 / 5. Abgestimmt: 1

Noch keine Bewertungen.

Schade, dass Ihnen der Artikel nicht gefallen hat

Was können wir verbessern?

Antwort teilen

Ähnliche Fragen

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

Erhalten Sie kostenlose Angebote von Top-Maklern aus Ihrer Region.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden (Datenschutzerklärung).