Wie lange dauert es, ein Haus zu verkaufen?

Stand:

Das lässt sich nicht pauschal beantworten.

In beliebten Regionen findet eine Immobilie häufig schon nach wenigen Monaten einen neuen Besitzer. In ländlichen oder weniger attraktiven Gebieten kann es dagegen sechs, neun oder noch mehr Monate dauern.
Neben der Lage spielen auch der Zustand der Immobilie sowie natürlich der Verkaufspreis eine Rolle. Wurde die Immobilie kreditfinanziert und das Darlehen ist noch abbezahlt, kann dies den Prozess zusätzlich in die Länge ziehen.

Eine stark renovierungsbedürftige Immobilie in unbeliebter Lage findet womöglich gar keinen Käufer – oder eben nur deutlich unter Wert. 

Möchten Sie mit Hilfe eines Maklers Ihr Haus verkaufen, findet sich in der Regel schneller ein neuer Eigentümer. Ihr Makler ist außerdem in der Lage, Ihnen vorab eine realistische Prognose zu geben, mit wie viel Zeit Sie für den Verkauf rechnen müssen. 

War dieser Beitrag hilfreich?

Bewertung: 0 / 5. Abgestimmt: 0

Noch keine Bewertungen.

Schade, dass Ihnen der Artikel nicht gefallen hat

Was können wir verbessern?

Antwort teilen

Ähnliche Fragen

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

Erhalten Sie kostenlose Angebote von Top-Maklern aus Ihrer Region.