Für alle Fragen rund um das Haus

Eigene Frage stellen
  • Ihre Frage an die Experten

    Sie haben eine Frage rund ums Haus? Kein Problem! Unsere Immobilien-Experten beantworten Ihre Frage kostenlos.

  • Ihre Frage an die Experten

    Teilen Sie uns Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse mit. Sobald wir Ihre Frage beantwortet haben, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

  • Frage efrolgreich übermittelt!

    Unsere Experten machen sich nun an die Arbeit, Ihre Frage zu bearbeiten. Sie brauchen nichts weiter zu tun und erhalten eine E-Mail, sobald Ihre Frage beantwortet ist.

    Vielen Dank & bis bald, Ihr Team von Hausfrage.de

    Stellen Sie eine andere Frage

Wie wird die Vorfälligkeitsentschädigung berechnet?

Zuletzt bearbeitet am

Zunächst berechnen Banken ihren finanziellen Schaden durch die wegfallenden Zinseinnahmen. Vertraglich vereinbarte Sondertilgungsoptionen müssen dabei berücksichtigt werden.

Dem gegenübergestellt werden die Einnahmen, die die Bank durch den Erhalt der Restschuld generieren kann. Grundlage dafür kann das Verleihen des Geldes an einen anderen Kreditnehmer (Aktiv-Aktiv Methode) oder die Investition in Hypothekenpfandbriefe (Aktiv-Passiv Methode) sein. 

Die Bank darf entscheiden, welche Berechnungsmethode sie nutzt. In der Regel wird aber die Aktiv-Passiv Methode eingesetzt, da damit höhere Vorfälligkeitsentschädigungen zustande kommen. 

Außerdem wird für das wegfallende Darlehensrisiko ein Faktor zwischen 0,01 und 0,1 Prozent pro Jahr und für entfallende Verwaltungskosten ca. 100 bis 150 Euro abgezogen. Für das Berechnen der Vorfälligkeit erheben Banken aber eine Bearbeitungsgebühr, die bis zu 300 Euro betragen kann.

Ist die Forderung einer Vorfälligkeitsentschädigung rechtens, werden Sie diese akzeptieren müssen. Ihre Bank ist aber dazu verpflichtet, die angewandte Berechnungsmethode und die damit errechnete Summe nachvollziehbar aufzuschlüsseln. Wenn Ihnen der Betrag zu hoch vorkommt, können Sie diesen von einem Fachanwalt oder der Verbraucherzentrale prüfen lassen.

War dieser Beitrag hilfreich?

Bewertung: / 5. Abgestimmt:

Schade, dass Ihnen der Artikel nicht gefallen hat

Was können wir verbessern?

Ähnliche Fragen

Wobei dürfen wir Ihnen helfen?

Erhalten Sie kostenlose Angebote zum Vergleich

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden (Datenschutzerklärung).