Klimaanlage installieren: Was kostet es?

Das Einbauen einer Klimaanlage kostet im Durchschnitt 1.075€ pro Raum

Stand:

Klimaanlage – für herrlich kühle Luft im Sommer

Klimaanlagen sind in deutschen Häusern kein Standard. Da jedoch unsere Sommer immer wärmer werden, handelt es sich um eine sinnvolle Investition. Mit einer Wärmepumpe-Klimaanlage profitieren Sie das ganze Jahr über von angenehmen Temperaturen im Haus. Denn in den kalten Monaten werden Sie mit Wärme versorgt, während an heißen Tagen eine Kühlung möglich ist.

Durchschnittlich kostet die Installation einer Klimaanlage um die 1.000 Euro pro Raum. Die folgenden Faktoren können den Preis beeinflussen:

  • Art des Klimageräts
  • Kosten für die Installation
  • Betriebskosten
  • Wartungskosten
  •  Förderung des Einbaus

Klimaanlage einbauen – so entstehen die Kosten

Es werden zwei Split-Klimageräte in den Schlafzimmern eines Haushalts installiert. Eine Wärmepumpe ist bereits vorhanden. 

Materialkosten800€
Split-Klimageräte (2 Stück)800€
Handwerkerkosten410€
Installation der Split-Klimageräte400€
An- und Abfahrt10€
Gesamtkosten1.210

 

Was kostet die Anschaffung einer Klimaanlage?

Wenn Sie bereits eine Wärmepumpe haben, benötigen Sie für den Einbau einer Klimaanlage nur das Gerät selbst. Dabei lässt sich zwischen fest montierten Split-Klimaanlagen und mobilen Klimaanlagen unterscheiden. Die Preise gestalten sich dabei wie folgt:

PostenPreise
Split-Klimagerät aus Klimaanlage und Wandgerät400 - 5.000€
Mobiles Klimagerät140 - 1.200€
Fensterabdichtung9 - 100€

Was kostet der Handwerker?

Viele Klimaanlagen-Geräte sind unkompliziert zu installieren. Den Anschluss an die Wärmepumpe sollten Sie jedoch einem Experten überlassen, um Schäden und Betriebsfehler zu vermeiden. Dies gilt für die Split-Klimageräte. Die mobilen Geräte können Sie ganz einfach selbst aufstellen und mit der Stromversorgung verbinden.

Für den Handwerker sollten Sie mit diesen Kosten rechnen:

HandwerkerleistungKosten
Installation einer Split - Klimaanlage (je nach Anzahl der Wandgeräte)200 - 550€
An- und Abfahrt10 bis 50€

Wie hoch sind die jährlichen Betriebskosten?

Zusätzlich zu den Anschaffungs- und Installationskosten sollten Sie bei der Klimaanlage auch die Betriebskosten kalkulieren. Diese hängen vom Wetter, von Ihrer persönlichen Präferenz sowie vom aktuellen Energiepreis ab. Grundsätzlich sollten Sie mit diesen Durchschnittskosten rechnen:

PostenKosten
Mobile Klimaanlage0,24€ pro Stunde Laufzeit
Split-Klimaanlage0,17€ pro Stunde Laufzeit
Wartung des Split-Klimageräts (alle 2 bis 3 Jahre)100 bis 200€ pro Wartung
Filteraustausch (einmal pro Jahr)10€ pro Stück
Information-Symbol

Gut zu wissen!

Sie können sich auch dafür entscheiden, einen Wartungsvertrag mit einem Heizungsinstallateur abzuschließen. Dieser erinnert Sie dann regelmäßig daran, dass es Zeit für die Wartung von Klimagerät und Wärmepumpe ist. Normalerweise überprüft er auch direkt die Heizung. Der Preis für die Wartung ist bei einem Vertrag genau festgelegt, sodass Sie die Kosten gut im Voraus planen können.

Gibt es Fördermittel für die Installation einer Klimaanlage?

Sowohl Unternehmen als auch gemeinnützige Organisationen, öffentliche Einrichtungen, Schulen und Krankenhäuser erhalten vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) eine Förderung für die Installation von Klimaanlagen. Privatpersonen sind jedoch nicht förderungsberechtigt.

 

1.075 € 2.550 € 600 €