Urbanität pur: ein Eigenheim im Zentrum der Großstadt. Im Kern der Stadt mit Schwebebahn sind die Immobilienpreise verglichen mit 29 weiteren Großstädten am niedrigsten. Auch sonst schwebt Wuppertal über die Konkurrenz hinweg: als günstigste Großstadt Deutschlands.

WOHNEN

# 01

LEBEN

# 01

BERUF

# 08

MOBILITÄT

# 04

STADT

BEVÖLKERUNG

EINWOHNER

360.137

ZUZUG

18.224

FORTZUG

15.773

UMWELT

FLÄCHE

168 km²

GRÜN

5,7 %

WALD

26,0 %

WASSER

1,1 %

KRIMINALITÄT

EINBRÜCHE

1.118/ JAHR

EINBRUCHSRATE

sehr hoch

WOHNEN

MIETEN & KAUFEN

KAUFEN STADTKERN

1.500 € / M²

KAUFEN STADTRAND

1.000 € / M²

MIETEN STADTKERN

397 € / MONAT

MIETEN STADTRAND

325 € / MONAT

NEBENKOSTEN

BETRIEBSKOSTEN

174 € / MONAT

MÜLLGEBÜHREN

193,92 € / JAHR

WOHNRAUM

BAUGENEHMIGUNGEN

473/ JAHR

m² je wohnung

79,7 m²

m² je Einwohner

43,4 m²

LEBEN

ESSEN UND TRINKEN

LEBENSMITTEL

212 € / MONAT

HAUSMÜLL PRO KOPF

418 kg / JAHR

FREIZEIT

MUSEUM

6,10 €

FITNESSSTUDIO

20,78 €

SCHWIMMBAD

4,00 €

KINO

10,00 €

AUSGEHEN

BAR

18,75 € / 2 Pers.

RESTAURANT

46,50 € / 2 Pers.

CAFÉ

7,12 € / 2 Pers.

BERUF

EINKOMMEN

EINKOMMEN

4.100 € / MONAT

ARBEITSLOSE

7,6 %

STUDIUM

STUDENTEN

20.500

WG MIETE

16,19 € / M²

FAMILIE

KRIPPE GEBÜHREN

209 € / MONAT

HUNDESTEUER

160 € / JAHR

MOBILITÄT

ÖPNV

MONATSTICKET

77,35 €

EINZELFAHRT

2,90 €

TAXI

10 km Taxifahrt

19,90 €

WARTEZEIT

24,00 € / h

ANFAHRT

3,10 €

AUTO

PARKHAUS

1,50 € / h

ANZAHL

166.529