Parkett reparieren: Was kostet es?

Die Reparatur von Parkett kostet durchschnittlich 32 Euro pro Quadratmeter.

Stand:

Parkettboden ist sehr beliebt, denn darauf lässt es sich herrlich barfuß laufen. Zudem sieht Parkett besonders schön aus. Auf der anderen Seite ist es aber auch pflegeintensiv und empfindlicher als andere Böden. Entsprechend kann es sein, dass Sie Ihren Parkettboden recht regelmäßig reparieren lassen müssen.

Kleinere Kratzer und Macken lassen sich mit einer farblich passenden Holzpaste schließen. Diese Aufgabe können Sie selbst übernehmen. Der Austausch ganzer Parkettteile jedoch kostet, ebenso wie andere kompliziertere Aufgaben, Zeit und Geld. Lassen Sie sich dabei am besten von einem erfahrenen Tischler unterstützen.

Die folgenden Faktoren können den Preis noch beeinflussen:

  • Art der Arbeiten
  • Handwerkerkosten 

Durchschnittlich kostet es 16 bis 49 Euro, das Parkett reparieren zu lassen.

32 € 49 € 16 €
Der Kostenrechner lädt ...

Das Parkett in einem 15 Quadratmeter großen Schlafzimmer weist einige Kratzer auf und soll repariert werden. Dazu wird der Parkettboden abgeschliffen und anschließend versiegelt. Mit folgenden Kosten ist zu rechnen:

15 m² Parkett reparieren Kosten
LeistungKosten pro Stück
Parkettboden schleifen150 Euro
Parkett versiegeln90 Euro
An- und Abfahrt30 Euro
Gesamt 15 m²270 Euro

Load More

Die Reparatur des Parketts können Sie am besten bei einem Handwerker beauftragen. Aber auch Putzkräfte sind dazu ausgebildet, zumindest einige der Arbeiten zu erfüllen. Fragen Sie bei Bedarf auch nach, ob Sie durch Eigenleistungen noch ein wenig verhandeln können.

Diese Reparaturarbeiten und -kosten sind bei einem Parkettboden zu erwarten:

  • Parkett schleifen: 10 bis 28 Euro pro Quadratmeter
  • Parkett ölen: 13 bis 27 Euro pro Quadratmeter
  • Parkett wachsen: 6 bis 21 Euro pro Quadratmeter

Load More

Darüber hinaus entstehen manchmal auch Zusatzkosten. Denn je nachdem, wer die Reparaturarbeiten übernimmt und welche eventuellen weiteren Aufgaben sich daraus ergeben, verändert sich der Preis.

Berechnen Sie bei professionellen Handwerkern auf jeden Fall Zusatzkosten wie etwa die An- und Abfahrtskosten, die je nach Region und Saison zwischen 10 und 50 Euro pro Termin liegen.

Load More