Parkett verlegen: Was kostet es?

Das Verlegen von Fertigparkett kostet durchschnittlich 84 Euro pro Quadratmeter

Stand:

Parkett – der zeitlose Bodenbelag aus Holz. Egal ob Wohnzimmer, Küche oder Badezimmer. Das richtige Parkett lässt sich vielseitig als Bodenbelag einsetzen. Je nach Pflege und Belastung hält er ganze 40 bis 60 Jahre. Zudem ist Parkett sehr angenehm und fußwarm. 

Folgende Faktoren können die Kosten für den Parkettboden beeinflussen:

  • Die Anzahl Quadratmeter
  • Die Qualität des Materials
  • Die Verlegeart des Parketts
  • Das Verlegemuster
  • Die Kosten für den Handwerker
  • Mögliche Zusatzkosten

Die Verlegeart und Qualität des Materials bestimmen, wie teuer ein neuer Parkettboden letztendlich wird.

Die Preisspanne für das Verlegen von einem Quadratmeter Parkett liegt zwischen 20 und 180 Euro.

84 € 180 € 20 €
Der Kostenrechner lädt ...

Muss der Untergrund aufgrund von Unebenheiten ausgeglichen werden, berechnet der Handwerker dafür zwischen 3 bis 15 Euro pro Quadratmeter.

Anschließend sollte der Boden, für einen besseren halt des Parketts, mit einem Haftgrund grundiert werden. Pro Quadratmeter kostet das zwischen 1 und 4 Euro.

In der Tabelle sehen Sie eine Beispielrechnung für das verklebte Verlegen von mittelpreisigem Lamellenparkett. Das Parkett wird ohne aufwendige Muster verlegt. Zudem werden Fußleisten montiert.
Die Rechnung bezieht sich auf ein Wohnzimmer mit einer Größe von 20 Quadratmetern.

Beispielrechnung Parkett verlegen
Material- und Handwerkerkosten730 Euro
Untergrund vorstreichen, Haftgrund40 Euro
Lamellenparkett verkleben, Eiche600 Euro
Sockelleisten, Eiche, verdübelt90 Euro
Zusatzkosten10 Euro
Anfahrt10 Euro
Gesamt740 Euro

Parkett benötigt Pflege: Massivparkett sollte ca. alle 10-15 Jahre abgeschliffen werden. Außerdem ist das Versiegeln von Parkett im Abstand von 1-5 Jahren empfehlenswert. Wer diese Arbeiten vom Fachmachmann machen lassen möchte, sollte mit Handwerkerkosten von ca. 7 bis 19 Euro für das Schleifen und 7 bis 37 Euro für das Versiegeln rechnen. Hinzu kommen Materialkosten für Schleifpapier und Öl.

Nicht zu vergessen: Die An- und Abfahrtskosten des Handwerkers. Diese liegen – je nach Region – zwischen 10 und 50 Euro.

Für die Sockelleisten sollte man pro laufenden Meter 4 bis 33 Euro einplanen, je nach Material und Funktion. In diesem Preis sind bereits die Kosten für das Befestigungsmaterial und den Handwerker inkludiert.

Die Fußleisten haben nicht nur eine optische Funktion. Zum Beispiel gibt es Sockelleisten mit einem Kabelkanal – schmale Rohre können in einer Fußleiste ebenfalls untergebracht werden.

Bei der schwimmenden Verlegung sollte eine Trittschalldämmung zwischen Parkett und Untergrund verwendet werden. Bei Kosten für einen Handwerker liegen dabei zwischen 6 bis 11 Euro pro Quadratmeter.

Parkett ist sehr vielseitig und somit hängen die Materialkosten von der Art und der Qualität des Holzbodens ab.

Der folgenden Tabelle können Sie die Quadratmeterpreise der verschiedenen Parkettarten inklusive der Handwerkerleistung entnehmen:

Parkettarten vom Handwerker verlegt
Stabparkett, bis 22mm
Eiche87 bis 136 Euro/m²
Esche89 bis 139 Euro/m²
Ahorn91 bis 142 Euro/m²
Buche83 bis 129 Euro/m²
Lamellenparkett, bis 22mm
Esche53 bis 64 Euro/m²
Eiche20 bis 73 Euro/m²
Stabparkett, bis 22mm, versiegelt
Eiche76 bis 129 Euro/m²
Buche76 bis 145 Euro/m²
Fertigparkett, bis 15mm, beschichtet
Ahorn76 bis 108 Euro/m²
Eiche64 bis 100 Euro/m²
Esche66 bis 103 Euro/m²
Buche63 bis 98 Euro/m²
Lamellenparkett, Vollholz, bis 12mm, versiegelt
Eiche54 bis 78 Euro/m²
Lamellenparkett, Vollholz, bis 22mm, versiegelt
Esche71 bis 107 Euro/m²
Lamparkett, 10mm, versiegelt
Eiche50 bis 152 Euro/m²
Ahorn78 bis 126 Euro/m²
Esche76 bis 122 Euro/m²
Mosaikparkett, 8mm, beschichtet
Esche38 bis 76 Euro/m²
Buche63 bis 82Euro/m²
Mehrschichtparkett, beschichtet71 bis 105 Euro/m²

War dieser Beitrag hilfreich?

Bewertung: 5 / 5. Abgestimmt: 1

Noch keine Bewertungen.

Schade, dass Ihnen der Artikel nicht gefallen hat

Was können wir verbessern?

Antwort teilen

Ähnliche Fragen

Renovierung geplant?

Erhalten Sie kostenlose Angebote für einen Renovierungskredit.