Wohngeld: Antrag, Dokumente und Voraussetzungen

Mit dem Wohngeld möchte der Staat jenen Bürgern unter die Arme greifen, die nach Abzug ihrer Belastungen nicht mehr genug finanzielle Mittel zum Leben übrig haben. Im Jahr 2017 waren dies rund 600.000 Haushalte in Deutschland, über 90 Prozent davon wohnen zur Miete.

Anspruch auf Wohngeld hätten aber noch wesentlich mehr Haushalte. Doch viele scheuen sich davor – sie fürchten eine ähnliche gesellschaftliche Verurteilung, wie Hartz IV Empfänger diese häufig erfahren müssen.

Doch diese Sorge ist völlig unbegründet. Wohngeld und Hartz IV / Arbeitslosengeld II sind zwei unterschiedliche Paar Schuhe. Solange Sie die Voraussetzungen erfüllen, gibt es keine Auflagen für den Bezug von Wohngeld. Sie haben sogar einen rechtlichen Anspruch auf die Unterstützung – im Schnitt sind dies immerhin knapp 150 Euro im Monat.

In diesem Ratgeber erfahren Sie alles, was Sie zum Wohngeld wissen müssen: wie viel Geld Ihnen zusteht, wie Sie es beantragen können und was sich mit der Wohngeldreform 2020 alles geändert hat.

Stand:

Wohngeldreform 2020 - Die wichtigsten Änderungen

  • Erhöhung der Reichweite – Der Zugang zum Wohngeld ist etwa 180.000 zusätzlichen Haushalten ermöglicht.
  • Anhebung der anrechenbaren Höchstbeträge für Miete und Belastung.
  • Anpassung der Mietstufen an die Entwicklung des Wohnungsmarktes und Einführung der Mietstufe 7 für besonders teure Gegenden.
  • Verbesserung der Arbeitsanreize – zusätzliches Einkommen reduziert das Wohngeld weniger stark als bisher.
  • Generelle Anhebung des Wohngeldes um ca. 30 Prozent
  • Regelmäßige Anpassung des Wohngeldes an die Mietpreis- und Einkommensentwicklung alle zwei Jahre.

Anleitung - In 6 Schritten zum Wohngeld

  1. Prüfen Sie, ob bei Ihnen alle Bedingungen erfüllt sind und Sie einen Anspruch auf das Wohngeld haben.
  2. Sind Sie wohngeldberechtigt, prüfen Sie im nächsten Schritt, welche Behörde in Ihrem Ort für das Wohngeld zuständig ist.
  3. Sofern der Antrag von der Behörde auch online zugänglich ist, laden Sie das Formular herunter und füllen es wahrheitsgemäß aus. Ist kein Antrag zum Download verfügbar, bleibt Ihnen der persönliche Gang zum Amt.
  4. Fügen Sie dem Antrag die geforderten Dokumente und Nachweise bei. Dazu zählen unter anderem der Mietvertrag, der Einkommensnachweis und der Meldebescheid.
  5. Nach dem Absenden wird der Antrag in der Regel in 3 bis 6 Wochen bearbeitet. Da viele  Ämter allerdings überlastet sind, kann sich die Bearbeitung auch darüber hinaus hinziehen.
  6. Wird der Antrag bewilligt, erhalten Sie ab dem Monat das Wohngeld zugesprochen, in dem der Antrag mit allen nötigen Unterlagen abgegeben und geprüft wurde. 

1. Was ist das Wohngeld?

Das Wohngeld ist ein staatlicher Zuschuss, der Haushalten mit geringem Einkommen eine wirtschaftliche Absicherung bieten und ihnen ein familiengerechtes Wohnen ermöglichen soll. Die Konditionen und Bedingungen sind im Wohngeldgesetz (WoGG) festgehalten.

Sowohl Mieter als auch Immobilien-Eigentümer können das Wohngeld beantragen. Mieter erhalten einen „Mietzuschuss“, Eigentümer einen „Lastenzuschuss“.

Die Bezeichnung „Zuschuss“ hat seinen Grund – das Wohngeld soll nicht zur vollständigen Deckung der monatlichen Kosten dienen. Antragsteller müssen über ein Mindesteinkommen verfügen, um damit ihren Bedarf an bspw. Nahrung und Kleidung abdecken zu können. Andernfalls muss auf andere Sozialleistungen zurückgegriffen werden. Das Wohngeld soll also tatsächlich „Geld zum Wohnen“ sein.

Pro Haushalt darf nur einmal Wohngeld bezogen werden. Für die Berechnung der Bedürftigkeit wird daher immer das Gesamteinkommen aller zum Haushalt gehörenden Personen zusammengerechnet. Finanziert wird die Förderung zur einen Hälfte vom Bund und zur anderen Hälfte von den Ländern.

Wohngeld oder Hartz IV?

Grundsätzlich gilt: Wohngeld und Hartz IV können nicht gleichzeitig bezogen werden.

Mit der Einführung von Hartz IV im Jahr 2005 ist die Zahl der Wohngeld-Empfänger stark gesunken. Seitdem wird Wohngeld nur noch dann gezahlt, wenn der Antragsteller keine anderen Leistungen wie Sozialgeld, Sozialhilfe oder Hilfe zum Lebensunterhalt bezieht.

Dabei ist Wohngeld gegenüber Hartz IV vorrangig zu behandeln, wenn dadurch die Bedürftigkeit abgedeckt werden kann. Das heißt, bevor Hartz IV beantragt werden kann, soll erst geprüft werden, ob der Wohngeld-Zuschuss zum Leben ausreicht. Wer sowohl Wohngeld als auch Hartz IV beantragen könnte, hat die freie Wahl, welche Unterstützung er in Anspruch nehmen möchte.

Zwischen Wohngeld und Hartz IV gibt es drei wesentliche Unterschiede:

  • Das Wohngeld ist ein Zuschuss, der nur bei einem gewissen Mindesteinkommen gewährt wird. Erwerbslose müssen auf Hartz IV zurückgreifen.
  • Solange die Voraussetzungen für den Wohngeld-Bezug erfüllt sind, müssen anders als bei Hartz IV keine Auflagen erfüllt oder Sanktionen befürchtet werden.
  • Kleine Änderungen an der Finanzsituation haben keine Auswirkung auf den Wohngeld-Bezug und müssen nicht mitgeteilt werden. Nur wenn Haushaltsmitglieder aus- oder einziehen oder sich die Miete oder das Einkommen um 15 Prozent oder mehr verändern, muss das Wohngeldamt dies erfahren. 

Einmal bewilligt haben Sie Ihr Wohngeld für den vollen Zeitraum sicher (in der Regel 12 Monate), solange sich an Ihrer finanziellen Lage nichts grundlegend ändert. Ist dies der Fall, darf das Wohngeldamt den Bezug aber entsprechend anpassen.

Information-Symbol

Wohngeld und Arbeitslosengeld I

Anders als ALG II ist ALG I eine Versicherungsleistung und hat daher keinen Einfluss auf das Wohngeld. Reicht Ihr Arbeitslosengeld zum Leben nicht aus, können Sie daher zusätzlich noch Wohngeld beantragen – vorausgesetzt, Sie erfüllen das Mindesteinkommens-Niveau.

Wohngeld als Aufstocker

Wer ein geringes Einkommen hat und vom Jobcenter zusätzlich Aufstockung erhält, kann auf den ALG II Anspruch verzichten und stattdessen Wohngeld beantragen. Dies kann durchaus attraktiv sein:

  • Der Bezug von Wohngeld ist nicht an so strenge Pflichten geknüpft wie dies bei Hartz IV der Fall ist (regelmäßige Termine, Eingliederungsvereinbarungen etc.)
  • Mit der aktuellen Erhöhung des Wohngeldes ist der Unterschied zwischen den Beträgen möglicherweise nicht mehr so hoch wie vorher.

2. Wer bekommt das Wohngeld?

Wer das Wohngeld beantragen kann, ist im §3 Wohngeldgesetz geregelt.

Grundsätzlich steht das Wohngeld einkommensschwachen Bürgern zu. Unterschieden wird dabei zwischen dem Mietzuschuss für Mieter und dem Lastenzuschuss für Eigentümer einer Immobilie.

Den Mietzuschuss können folgende Personen erhalten:

  • Mieter einer Wohnung oder eines Zimmers,
  • Untermieter,
  • Nutzer einer Genossenschafts- oder Stiftungswohnung,
  • Personen mit mietähnlichen Nutzungsrechten wie ein mietähnliches Dauerwohnrecht oder dingliches Wohnrecht,
  • Personen, die Wohnraum im eigenen Haus mit mindestens zwei Wohnungen bewohnen,
  • Pflegebedürftige oder behinderte Volljährige,
  • Heimbewohner, zum Beispiel Bewohner eines Altenheims.

Den Lastenzuschuss können erhalten:

  • Eigentümer einer Immobilie,
  • Inhaber einer Genossenschafts- oder Stiftungswohnung,
  • Erbbauberechtigte Personen,
  • Nutzer eines Nießbrauchrechts, Dauerwohnrechts oder Wohnrechts,
  • Eigentümer einer landwirtschaftlichen Nebenerwerbsstelle oder Vollerwerbsstelle (mit Einschränkungen),
  • Personen, die einen rechtlichen Anspruch auf die genannten Immobilien oder Wohnrechte haben.
Warn-Symbol

Immobilie muss selbstgenutzt werden

Bei Eigentümern ist Grundvoraussetzung, dass es sich um eine selbstgenutzte Immobilie handelt. Zudem müssen alle Kosten für die Immobilie selbst getragen werden.

3. Wer bekommt kein Wohngeld?

Es gibt mehrere Ausschlusskriterien, nach denen Ihnen kein Wohngeld zusteht. Die Kriterien sind im Wohngeldgesetz in §7, §20 und §21 aufgeführt. 

Als Faustregel kann man sagen: Kosten für die Unterkunft werden nur einmal gefördert. Daher ist ein gleichzeitiger Bezug von Hartz IV und Wohngeld auch ausgeschlossen.

Das Wohngeldgesetz sieht in folgenden Fällen keine Förderung vor:

  • Personen mit einem erheblichen Vermögen. Ein solches Vermögen liegt vor, wenn das verwertbare Vermögen eines Haushaltsmitgliedes mehr als 60.000 Euro, plus 30.000 Euro für jedes weitere Haushaltsmitglied beträgt. Als verwertbares Vermögen zählt neben dem Geld auf dem Konto auch Bargeld, Sparguthaben, wertvolle Sammlungen, Wertpapiere, Immobilien und sonstige Kapitalanlagen.
  • Personen mit einem hohen Einkommen. Das Wohngesetz gibt dazu klare Einkommensgrenzen vor.
  • Personen, bei denen das Wohngeld weniger als 10 Euro im Monat betragen würde.
  • Freiwilligen Wehrdienst Leistende, die einen Anspruch auf Zahlungen nach §13 oder §17 Unterhaltssicherungsgesetz (USG) haben.

Empfänger von Zahlungen zur Sicherung des Lebensunterhalts, sogenannter Transferleistungen, sind vom Wohngeld ausgenommen, wenn dabei die Kosten der Unterkunft berücksichtigt worden sind. Dazu gehören:

  • Arbeitslosengeld II (Hartz IV), außer es handelt sich dabei lediglich um ein Darlehen.
  • Sozialgeld nach dem Sozialgesetzbuch II (Grundsicherung für Arbeitsuchende).
  • BAföG oder Berufsausbildungsbeihilfe, wenn dies auf alle Haushaltsmitglieder zutrifft.
  • Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung nach dem Sozialgesetzbuch XII (Sozialhilfe).
  • Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Sozialgesetzbuch XII (Sozialhilfe).
  • Verletztengeld nach dem Sozialgesetzbuch VII (Unfallversicherung).
  • Übergangsgeld nach dem Sozialgesetzbuch VI (Rentenversicherung).
  • Leistungen in besonderen Fällen und Grundleistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz.
  • Hilfen in einer stationären Einrichtung nach dem Bundesversorgungsgesetz, die den Lebensunterhalt umfassen.
  • Leistungen nach Sozialgesetzbuch VIII (Kinder- und Jugendhilfe), wenn jede im Haushalt lebende Person diese bezieht.
Warn-Symbol

Kein Wohngeld bei Sanktionen

Wer eigentlich Sozialleistungen bezieht, diese aber wegen einer nicht erfüllten Auflage und entsprechender Sanktionen nicht ausgezahlt bekommt, kann trotzdem kein Wohngeld beantragen.

Außerdem sind einige Sonderfälle ebenfalls vom Wohngeld-Bezug ausgeschlossen:

  • Mehrere Wohnungen: Wohngeld gibt es für jeden nur einmal. Weitere Haushalte / Wohnungen werden nicht gefördert.
  • Übergangswohnung: Vorübergehend genutzter Wohnraum wird ebenfalls nicht gefördert.
  • Betrug & Missbrauch: Wer falsche Angaben macht oder die Wohnung nicht wie angegeben nutzt, kann jeglichen Anspruch auf Wohngeld verlieren.
  • Vorherige Ablehnung: Antragsteller, denen der Bezug von Wohngeld einmal abgelehnt wurde, haben keinen weiteren Anspruch, solange sich an den Verhältnissen bzw. dem Ablehnungsgrund nicht etwas geändert hat.

Mein Partner bezieht Hartz IV – habe ich Anspruch auf Wohngeld?

Das Zusammenleben mit jemandem, der Transferleistungen bekommt, schließt den Wohngeldanspruch nicht grundsätzlich aus.

Wenn Sie aber Teil einer Bedarfsgemeinschaft sind, wurden ihre Wohnkosten schon bei anderen Zahlungen berücksichtigt. Dadurch ist ein Bezug von Wohngeld nicht mehr möglich.

Sonderregelung für Ausländer

Auch Ausländer können Wohngeld beantragen – die deutsche Staatsbürgerschaft ist nicht entscheidend.

Allerdings ist nur wohngeldberechtigt, wer sich auch wirklich in Deutschland aufhält. Für Ausländer aus einem EU-Staat gelten damit die gleichen Bedingungen wie für deutsche Staatsbürger. Wer aus einem Land außerhalb der EU kommt, muss einen gültigen Aufenthaltstitel vorlegen, also ein Dokument, dass die Aufenthaltserlaubnis und -dauer bescheinigt.

Ausländer ohne Wohngeld-Anspruch

Der Paragraf 3 des Wohngeldgesetzes schließt Ausländer vom Wohngeld-Anspruch aus, die „von der Anwendung deutscher Vorschriften auf dem Gebiet der sozialen Sicherheit befreit sind“. Gemeint sind damit vor allem ausländische NATO-Soldaten, Diplomaten und Konsuln.

Sonderfall Studenten und Auszubildende

Bei Studenten gilt eine Sonderregelung: Studenten und Auszubildende, die BAföG oder Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) beantragen könnten, sind vom Wohngeld ausgeschlossen. Die Betonung liegt dabei auf dem Wort „könnten“, denn es ist nicht entscheidend, ob tatsächlich ein Antrag gestellt wurde oder Geld ausgezahlt wird.

Das bedeutet: Wohngeld kommt für Studenten und Azubis nur dann in Frage, wenn eine Ausbildungsförderung von vornherein ausgeschlossen ist.

Bei Ausbildungen ist dies nur selten der Fall. Einige Studenten hingegen können Wohngeld beantragen. Dazu gehören:

  • Studenten, die älter als 30 Jahre sind (35 Jahre für Masterstudiengänge) und damit die BAföG-Altersgrenze überschritten haben.
  • Studenten, die ohne wichtigen Grund nach Beginn des 4. Semesters die Fachrichtung gewechselt haben.
  • Langzeit-Studenten, die die maximale Förderungsdauer bereits erreicht haben.
  • Studenten, die die geforderten Leistungsnachweise nicht rechtzeitig erbracht haben und keinen gesetzlich anerkannten Grund dafür angeben konnten.
  • Studenten im Urlaubssemester
  • Studenten an Privatschulen oder anderen Ausbildungsstätten, die nicht staatlich als solche anerkannt sind
  • Teilzeit-Studenten
  • Studenten, die bereits eine andere Förderung der Wohnkosten erhalten, bspw. ein Stipendium
  • Studenten im Zweitstudium, das die BAföG-Kriterien einer zweiten Ausbildung nicht erfüllt.

Wer nur aufgrund des zu hohen Einkommens von den Eltern oder dem Lebenspartner kein BAföG beantragen kann, hat trotzdem keinen Anspruch auf Wohngeld.

Ablehnungsbescheid wird benötigt

Das Wohngeld-Amt möchte zur Prüfung den Ablehnungsbescheid des BAföG-Amtes haben. Daher müssen Studenten, die Wohngeld beantragen möchten, zuerst BAföG beantragen, selbst wenn sie vorher wissen, dass sie abgelehnt werden.

Auf dem Ablehnungsbescheid muss aber einer der oben aufgeführten Gründe stehen. Eine Ablehnung aufgrund eines zu hohen Einkommens reicht nicht aus.

Aulsnahme 1: BAföG als Darlehen

Eine Ausnahme besteht für Studenten, die BAföG ausschließlich als rückzahlungspflichtiges Volldarlehen beziehen, bspw im Rahmen der Studienabschlusshilfe. 

Ausnahme 2: Mischhaushalt

Die Einschränkung für Studenten und Auszubildende gelten nur dann, wenn sie auf den gesamten Haushalt zutreffen – also wenn alle Haushaltsmitglieder vom Grunde her BAföG-berechtigt sind. 

Leben aber in dem Haushalt neben den Studenten weitere Personen, die ihrerseits wohngeldberechtigt sind, kann der Haushalt als Ganzes durchaus Wohngeld beantragen.

Voraussetzung ist, dass die Bewohner auch wirklich als Haushalt angesehen werden und nicht als Wohngemeinschaft. Dies ist der Fall, wenn Lebenspartner, Eltern und Kinder oder sonstige Verwandte zusammenleben. 

Besteht kein verwandtschaftliches oder partnerliches Verhältnis wird jeder Bewohner als eigenständiger Haushalt angesehen. Somit kann Wohngeld in einer Wohngemeinschaft nicht für den gesamten Haushalt, sondern nur von jedem Wohngeldberechtigten für sich selbst beantragt werden. 

Beispiel: Alleinerziehende Studentin

Ein häufiger Sonderfall ist die alleinerziehende Studentin, die für sich selbst BAföG beantragen kann und für ihr Kind Anspruch auf Sozialgeld hat. Obwohl dies eigentlich einen Wohngeld-Bezug ausschließen würde, kann die Studentin für ihren gesamten Haushalt Wohngeld beantragen.

4. Wie viel Wohngeld kann ich erhalten?

Wie viel Wohngeld Sie bekommen, hängt von 4 Faktoren ab:

  • Die Anzahl der zu berücksichtigen Haushaltsmitglieder
  • Das Gesamteinkommen des Haushalts
  • Die Höhe der zuschussfähigen Miete bzw. die Höhe der Belastung für Eigentümer.
  • Die Mietstufe Ihrer Stadt oder Gemeinde

Die Mietstufe ist für jede Gemeinde vom Bundesinnenministerium festgelegt. In der folgenden Tabellen finden Sie die Mietstufen aller deutschen Städte mit mehr als 10.000 Einwohnern.

Mietstufen der Städte

Mietstufen der Städte20202019
Baden-Württemberg
Aalen33
Achern22
Aichtal4-
Albstadt22
Altensteig22
Ammerbuch44
Appenweier2-
Asperg55
Aulendorf2-
Backnang44
Bad Dürrheim34
Bad Friedrichshall33
Bad Krozingen55
Bad Mergentheim32
Bad Rappenau33
Bad Säckingen44
Bad Saulgau22
Bad Schönborn33
Bad Urach33
Bad Waldsee33
Bad Wurzach12
Baden-Baden44
Baiersbronn12
Balingen33
Besigheim44
Biberach an der Riß (Stadt)33
Bietigheim-Bissingen55
Birkenfeld33
Blaubeuren22
Blaustein44
Blumberg1-
Böblingen (Stadt)65
Bopfingen22
Brackenheim33
Breisach am Rhein44
Bretten33
Bretzfeld23
Bruchsal34
Brühl44
Buchen (Odenwald)12
Bühl33
Burladingen12
Calw (Stadt)33
Crailsheim22
Denkendorf54
Denzlingen45
Ditzingen55
Donaueschingen22
Donzdorf23
Dossenheim65
Durmersheim33
Eberbach22
Ebersbach an der Fils43
Edingen-Neckarhausen44
Eggenstein-Leopoldshafen44
Ehingen (Donau)33
Eislingen/Fils33
Ellwangen (Jagst)33
Emmendingen (Stadt)44
Engen23
Eningen unter Achalm33
Eppelheim56
Eppingen22
Erbach33
Esslingen am Neckar (Stadt)55
Ettenheim22
Ettlingen44
Fellbach56
Filderstadt56
Freiberg am Neckar55
Freiburg im Breisgau66
Freudenstadt (Stadt)33
Friedrichshafen55
Friesenheim22
Gärtringen55
Gaggenau33
Gaildorf23
Geislingen an der Steige22
Gengenbach23
Gerlingen65
Gernsbach33
Gerstetten22
Giengen an der Brenz22
Göppingen (Stadt)33
Gottmadingen33
Graben-Neudorf33
Grenzach-Wyhlen54
Gundelfingen65
Haigerloch11
Hechingen34
Heddesheim34
Heidelberg55
Heidenheim an der Brenz (Stadt)33
Heilbronn (Stadt)44
Hemsbach44
Herbolzheim23
Herbrechtingen12
Herrenberg55
Hockenheim44
Holzgerlingen66
Horb am Neckar23
Isny im Allgäu33
Karlsbad33
Karlsdorf-Neuthard33
Karlsruhe (Stadt)44
Kehl33
Kenzingen2-
Kernen im Remstal54
Ketsch43
Kirchheim unter Teck55
Köngen5-
Konstanz (Stadt)56
Korb44
Korntal-Münchingen66
Kornwestheim55
Kraichtal22
Künzelsau22
Ladenburg34
Lahr/Schwarzwald23
Laichingen22
Langenau33
Lauda-Königshofen11
Lauffen am Neckar43
Laupheim33
Leimen55
Leinfelden-Echterdingen66
Leingarten44
Leonberg66
Leutenbach34
Leutkirch im Allgäu22
Linkenheim-Hochstetten23
Lörrach (Stadt)44
Lorch33
Ludwigsburg (Stadt)55
Malsch33
Mannheim55
Marbach am Neckar54
Markdorf44
Markgröningen45
Meckenbeuren44
Meßstetten1-
Metzingen43
Möglingen55
Mössingen44
Mosbach33
Mühlacker33
Müllheim44
Münsingen22
Murrhardt22
Nagold44
Neckargemünd45
Neckarsulm34
Neuenburg am Rhein44
Neuhausen auf den Fildern54
Niefern-Öschelbronn34
Nürtingen44
Nußloch55
Oberderdingen22
Oberkirch22
Oberndorf am Neckar12
Obersulm33
Öhringen34
Östringen22
Offenburg33
Oftersheim34
Ostfildern55
Pfinztal33
Pforzheim44
Pfullendorf22
Pfullingen44
Philippsburg23
Plankstadt33
Plochingen45
Radolfzell am Bodensee44
Rastatt (Stadt)33
Ravensburg (Stadt)55
Remchingen23
Remseck am Neckar55
Remshalden34
Renningen65
Reutlingen (Stadt)44
Rheinau11
Rheinfelden (Baden)44
Rheinstetten44
Riedlingen11
Rielasingen-Worblingen44
Rottenburg am Neckar44
Rottweil (Stadt)33
Rudersberg22
Rutesheim55
Sachsenheim44
Salem33
Sandhausen45
Sankt Georgen i. Schwarzw.22
Sankt Leon-Rot33
Schönaich4-
Schopfheim33
Schorndorf44
Schramberg12
Schriesheim44
Schwäbisch Gmünd33
Schwäbisch Hall (Stadt)22
Schwaigern32
Schwetzingen45
Schwieberdingen54
Sigmaringen (Stadt)22
Sindelfingen55
Singen (Hohentwiel)44
Sinsheim33
Sinzheim22
Spaichingen33
Steinen5-
Steinheim an der Murr34
Stockach33
Straubenhardt22
Stutensee33
Stuttgart66
Süßen3-
Sulz am Neckar12
Tamm55
Tauberbischofsheim12
Teningen33
Tettnang44
Titisee-Neustadt22
Trossingen33
Tübingen (Stadt)76
Tuttlingen (Stadt)33
Ubstadt-Weiher32
Überlingen44
Uhingen33
Ulm44
Vaihingen an der Enz33
Villingen-Schwenningen33
Waghäusel23
Waiblingen55
Waldbronn44
Waldkirch33
Waldshut-Tiengen (Stadt)33
Walldorf55
Walldürn11
Wangen im Allgäu33
Wehr33
Weil am Rhein54
Weil der Stadt54
Weilheim an der Teck4-
Weingarten55
Weingarten (Baden)33
Weinheim44
Weinsberg33
Weinstadt54
Welzheim33
Wendlingen am Neckar54
Wernau (Neckar)54
Wertheim22
Wiesloch54
Wildberg2-
Winnenden55
Bayern
Abensberg22
Aichach (Stadt)33
Altdorf32
Altdorf bei Nürnberg33
Altötting (Stadt)22
Altusried1-
Alzenau23
Amberg (Stadt)22
Ansbach (Stadt)22
Aschaffenburg (Stadt)44
Augsburg (Stadt)44
Bad Abbach33
Bad Aibling44
Bad Kissingen (Stadt)12
Bad Neustadt a. d. Saale11
Bad Reichenhall44
Bad Staffelstein11
Bad Tölz (Stadt)55
Bad Windsheim (Stadt)12
Bad Wörishofen22
Bamberg (Stadt)33
Bayreuth (Stadt)33
Bobingen43
Bogen (Stadt)1-
Bruckmühl44
Buchloe22
Burghausen33
Burgkirchen a. d. Alz21
Burglengenfeld21
Burgthann12
Cadolzburg22
Cham (Stadt)11
Coburg (Stadt)22
Dachau (Stadt)76
Deggendorf (Stadt)22
Diedorf3-
Dießen a. Ammersee54
Dillingen a. d. Donau (Stadt)22
Dingolfing (Stadt)22
Dinkelsbühl11
Donauwörth21
Dorfen44
Ebersberg (Stadt)66
Eching76
Eckental33
Eggenfelden21
Eichenau76
Eichstätt (Stadt)31
Erding (Stadt)66
Ergolding32
Erlangen (Stadt)44
Erlenbach am Main2-
Essenbach21
Feldkirchen-Westerham55
Feucht44
Feuchtwangen22
Forchheim (Stadt)23
Freilassing44
Freising (Stadt)66
Friedberg (Stadt)33
Fürstenfeldbruck (Stadt)76
Fürth (Stadt)43
Füssen33
Gaimersheim43
Garching bei München66
Garmisch-Partenkirchen (Stadt)65
Gauting76
Geisenfeld22
Gemünden am Main11
Geretsried44
Germering76
Gersthofen33
Gilching76
Gräfelfing76
Grafing bei München75
Gröbenzell76
Großostheim23
Grünwald76
Günzburg (Stadt)22
Gunzenhausen (Stadt)11
Haar76
Hallbergmoos76
Hammelburg11
Haßfurt22
Hauzenberg11
Herrsching a. Ammersee55
Hersbruck33
Herzogenaurach43
Hilpoltstein11
Hirschaid22
Höchstadt a. d. Aisch (Stadt)21
Höhenkirchen-Siegertsbrunn76
Hösbach22
Hof, Stadt11
Holzkirchen45
Illertissen22
Immenstadt i. Allgäu33
Ingolstadt43
Ismaning76
Karlsfeld76
Karlstadt11
Kaufbeuren32
Kaufering34
Kelheim (Stadt)22
Kempten (Allgäu)43
Kirchheim bei München76
Kirchseeon75
Kissing44
Kitzingen (Stadt)22
Königsbrunn44
Kolbermoor45
Kronach (Stadt)21
Krumbach (Schwaben)22
Kulmbach (Stadt)11
Landau an der Isar (Stadt)11
Landsberg a. Lech (Stadt)54
Landshut (Stadt)43
Langenzenn22
Lappersdorf33
Lauf a. d. Pegnitz44
Lauingen (Donau)11
Lenggries3-
Lichtenfels (Stadt)11
Lindau (Bodensee) (Stadt)54
Lindenberg i. Allgäu33
Lohr am Main22
Mainburg22
Maisach66
Manching53
Markt Indersdorf5-
Markt Schwaben76
Marktheidenfeld12
Marktoberdorf22
Marktredwitz11
Maxhütte-Haidhof22
Meitingen22
Memmingen32
Mering44
Miesbach (Stadt)55
Mindelheim22
Mömbris11
Moosburg an der Isar55
Mühldorf am Inn (Stadt)22
Münchberg11
München (Stadt)76
Murnau am Staffelsee56
Neu-Ulm (Stadt)44
Neubiberg76
Neuburg an der Donau (Stadt)33
Neufahrn bei Freising76
Neumarkt i. d. OPf. (Stadt)33
Neusäß44
Neustadt an der Aisch (Stadt)12
Neustadt an der Donau23
Neustadt bei Coburg11
Neutraubling43
Nördlingen22
Nürnberg54
Oberasbach33
Oberhaching76
Oberschleißheim76
Ochsenfurt21
Olching66
Osterhofen11
Ottobrunn76
Passau (Stadt)32
Pegnitz12
Peißenberg44
Peiting22
Penzberg45
Pfaffenhofen a. d. Ilm (Stadt)44
Pfarrkirchen11
Planegg76
Plattling22
Pocking12
Poing76
Prien am Chiemsee45
Puchheim76
Raubling44
Regen (Stadt)11
Regensburg (Stadt)55
Regenstauf22
Roding11
Rödental11
Röthenbach a. d. Pegnitz33
Rosenheim (Stadt)55
Roth (Stadt)22
Rothenburg ob der Tauber12
Schongau (Stadt)43
Schrobenhausen (Stadt)21
Schwabach33
Schwabmünchen32
Schwandorf (Stadt)11
Schweinfurt (Stadt)22
Selb11
Senden44
Sonthofen33
Stadtbergen34
Starnberg (Stadt)76
Stein44
Stephanskirchen54
Straubing (Stadt)22
Sulzbach-Rosenberg (Stadt)11
Taufkirchen33
Taufkirchen (Vils)3-
Traunreut23
Traunstein (Stadt)33
Treuchtlingen11
Trostberg22
Unterföhring76
Unterhaching76
Unterschleißheim76
Vaterstetten76
Vilsbiburg21
Vilshofen a. d. Donau11
Vöhringen33
Waldkirchen11
Waldkraiburg22
Wasserburg am Inn44
Weiden i. d. Oberpfalz11
Weilheim i. OB (Stadt)44
Weißenburg i. Bayern (Stadt)11
Weißenhorn23
Wendelstein44
Werneck11
Wolfratshausen (Stadt)65
Wolnzach22
Würzburg (Stadt)44
Zirndorf22
Berlin
Berlin44
Brandenburg
Ahrensfelde34
Angermünde22
Bad Belzig23
Bad Freienwalde (Oder)12
Beelitz32
Bernau bei Berlin33
Blankenfelde-Mahlow44
Brandenburg a. d. Havel22
Brieselang53
Cottbus22
Eberswalde33
Eisenhüttenstadt33
Erkner33
Falkensee45
Finsterwalde22
Forst (Lausitz)12
Frankfurt (Oder)23
Fredersdorf-Vogelsdorf44
Fürstenwalde/Spree22
Glienicke/Nordbahn55
Guben22
Hennigsdorf33
Hohen Neuendorf44
Hoppegarten55
Jüterbog11
Kleinmachnow45
Kloster Lehnin22
Königs Wusterhausen33
Lauchhammer22
Luckenwalde22
Ludwigsfelde33
Lübben/Spreewald23
Lübbenau/Spreewald12
Michendorf55
Mühlenbecker Land43
Nauen32
Neuenhagen bei Berlin44
Neuruppin22
Oberkrämer32
Oranienburg33
Panketal44
Perleberg11
Petershagen/Eggersdorf33
Potsdam (Stadt)44
Prenzlau23
Pritzwalk11
Rangsdorf34
Rathenow22
Rüdersdorf bei Berlin22
Schönefeld34
Schöneiche bei Berlin34
Schwedt/Oder22
Schwielowsee44
Senftenberg23
Spremberg22
Stahnsdorf44
Strausberg23
Teltow (Stadt)44
Templin22
Velten23
Wandlitz32
Werder (Havel)34
Wildau4-
Wittenberge12
Wittstock/Dosse11
Zehdenick11
Zeuthen32
Zossen22
Bremen
Bremen44
Bremerhaven23
Hamburg
Hamburg66
Hessen
Alsfeld12
Altenstadt33
Aßlar23
Babenhausen33
Bad Arolsen11
Bad Camberg23
Bad Hersfeld (Stadt)12
Bad Homburg v. d. Höhe66
Bad Nauheim44
Bad Schwalbach34
Bad Soden-Salmünster12
Bad Soden am Taunus75
Bad Vilbel55
Bad Wildungen12
Baunatal22
Bebra11
Bensheim34
Biebertal2-
Biedenkopf (Stadt)11
Birkenau-2
Bischofsheim44
Borken (Hessen)11
Braunfels22
Bruchköbel34
Büdingen12
Bürstadt23
Büttelborn45
Buseck22
Butzbach22
Darmstadt (Stadt)66
Dautphetal11
Dieburg (Stadt)44
Dietzenbach65
Dillenburg22
Dreieich55
Egelsbach65
Eichenzell11
Eltville am Rhein55
Eppstein56
Erbach33
Erlensee44
Eschborn65
Eschenburg11
Eschwege11
Felsberg11
Flörsheim am Main54
Frankenberg (Eder) (Stadt)11
Frankfurt am Main66
Freigericht23
Friedberg (Hessen)44
Friedrichsdorf56
Fritzlar11
Fürth13
Fulda (Stadt)22
Fuldatal22
Geisenheim43
Gelnhausen33
Gernsheim3-
Gießen (Stadt)44
Ginsheim-Gustavsburg44
Gladenbach22
Griesheim55
Groß-Gerau (Stadt)55
Groß-Umstadt43
Groß-Zimmern45
Grünberg12
Gründau23
Hadamar22
Haiger12
Hainburg34
Hanau44
Hattersheim am Main66
Heppenheim (Bergstraße)35
Herborn23
Hessisch Lichtenau11
Heusenstamm56
Hochheim am Main55
Höchst i. Odw.23
Hofgeismar12
Hofheim am Taunus55
Homberg (Efze)11
Hünfeld11
Hünstetten12
Hüttenberg22
Hungen12
Idstein33
Karben45
Kassel (Stadt)33
Kaufungen22
Kelkheim (Taunus)66
Kelsterbach44
Kirchhain22
Königstein im Taunus56
Korbach12
Kriftel66
Kronberg im Taunus55
Künzell21
Lampertheim23
Langen (Hessen)65
Langenselbold33
Langgöns23
Lauterbach (Hessen)12
Lich22
Limburg a. d. Lahn (Stadt)22
Linden33
Lohfelden22
Lollar2-
Lorsch43
Maintal55
Marburg (Stadt)45
Melsungen11
Michelstadt24
Mörfelden-Walldorf55
Mörlenbach2-
Mühlheim am Main55
Mühltal55
Münster (Hessen)44
Nauheim34
Neu-Anspach44
Neu-Isenburg66
Neuhof11
Nidda11
Nidderau33
Niedernhausen45
Niestetal23
Ober-Ramstadt45
Obertshausen45
Oberursel (Taunus)66
Oberzent1-
Oestrich-Winkel45
Offenbach am Main (Stadt)66
Petersberg12
Pfungstadt45
Pohlheim22
Raunheim65
Reinheim34
Reiskirchen23
Riedstadt44
Rodenbach44
Rodgau55
Rödermark45
Rosbach v. d. Höhe34
Roßdorf44
Rotenburg a. d. Fulda (Stadt)11
Rüsselsheim am Main56
Schauenburg1-
Schlüchtern22
Schöneck44
Schotten11
Schwalbach am Taunus55
Schwalmstadt11
Seeheim-Jugenheim55
Seligenstadt44
Solms22
Stadtallendorf22
Steinau an der Straße12
Steinbach (Taunus)55
Taunusstein44
Trebur45
Usingen44
Vellmar22
Viernheim34
Wächtersbach23
Wald-Michelbach22
Weilburg (Stadt)12
Weiterstadt55
Wettenberg33
Wetzlar33
Wiesbaden66
Witzenhausen11
Wolfhagen11
Mecklenburg-Vorpommern
Anklam22
Bad Doberan34
Bergen auf Rügen23
Boizenburg/Elbe23
Demmin22
Greifswald (Stadt)34
Grevesmühlen23
Güstrow22
Hagenow22
Ludwigslust (Stadt)22
Neubrandenburg23
Neustrelitz22
Parchim (Stadt)22
Pasewalk11
Ribnitz-Damgarten22
Rostock (Stadt)44
Schwerin33
Stralsund33
Waren (Müritz)33
Wismar33
Wolgast33
Niedersachsen
Achim33
Adendorf43
Aerzen11
Alfeld (Leine)12
Apen11
Aurich (Stadt)12
Bad Bentheim (Stadt)22
Bad Essen11
Bad Fallingbostel12
Bad Harzburg22
Bad Iburg22
Bad Lauterberg im Harz11
Bad Münder am Deister12
Bad Nenndorf23
Bad Pyrmont (Stadt)11
Bad Salzdetfurth22
Bad Zwischenahn22
Barsinghausen22
Barßel11
Bassum12
Belm12
Bergen11
Beverstedt11
Bissendorf11
Bohmte11
Bovenden22
Brake (Unterweser)22
Bramsche11
Braunschweig44
Bremervörde22
Buchholz i. d. Nordheide66
Bückeburg22
Burgdorf33
Burgwedel54
Buxtehude55
Celle, Stadt33
Clausthal-Zellerfeld11
Cloppenburg (Stadt)22
Cremlingen32
Cuxhaven (Stadt)23
Damme11
Delmenhorst33
Diepholz (Stadt)11
Dinklage11
Drochtersen22
Duderstadt11
Edemissen22
Edewecht22
Einbeck11
Emden22
Emsbueren1-
Emstek11
Friedeburg11
Friedland1-
Friesoythe11
Ganderkesee23
Garbsen43
Garrel11
Geeste11
Geestland2-
Gehrden34
Georgsmarienhütte22
Gifhorn (Stadt)33
Göttingen (Stadt)44
Goldenstedt1-
Goslar (Stadt)22
Gronau (Leine)1-
Großefehn11
Großenkneten22
Hagen am Teutoburger Wald12
Hagen im Bremischen11
Hambühren22
Hameln (Stadt)22
Hann. Münden11
Hannover54
Haren (Ems)11
Harsefeld33
Harsum22
Hasbergen22
Haselünne11
Hatten21
Helmstedt (Stadt)22
Hemmingen44
Herzberg am Harz11
Hessisch Oldendorf11
Hildesheim (Stadt)33
Hilter am Teutoburger Wald11
Holzminden (Stadt)11
Hude (Oldenburg)12
Ihlow11
Ilsede13
Isernhagen44
Jever22
Jork44
Kirchlinteln11
Königslutter am Elm22
Krummhörn11
Laatzen44
Langelsheim11
Langen-2
Langenhagen44
Langwedel12
Leer (Ostfriesland) (Stadt)22
Lehre22
Lehrte33
Lengede22
Lilienthal33
Lingen (Ems)11
Löningen11
Lohne (Oldenburg)12
Loxstedt12
Lüneburg (Stadt)55
Melle11
Meppen11
Moormerland11
Munster22
Neu Wulmstorf55
Neustadt am Rübenberge22
Nienburg (Weser) (Stadt)22
Norden22
Nordenham22
Nordhorn22
Nordstemmen12
Northeim (Stadt)22
Oldenburg (Stadt)44
Osnabrück (Stadt)33
Osterholz-Scharmbeck (Stadt)22
Osterode am Harz (Stadt)11
Ostrhauderfehn11
Ottersberg22
Oyten23
Papenburg11
Pattensen33
Peine (Stadt)33
Quakenbrück11
Rastede22
Rehburg-Loccum11
Rhauderfehn11
Rinteln11
Ritterhude22
Ronnenberg44
Rosdorf33
Rosengarten44
Rotenburg (Wümme) (Stadt)33
Salzgitter23
Sarstedt23
Sassenburg21
Saterland11
Scheessel11
Schiffdorf12
Schneverdingen22
Schöningen11
Schortens11
Schüttorf11
Schwanewede22
Seelze43
Seesen11
Seevetal55
Sehnde34
Soltau23
Springe22
Stade (Stadt)44
Stadthagen22
Steinfeld (Oldenburg)1-
Stelle55
Stuhr33
Südbrookmerland11
Südheide1-
Sulingen22
Syke22
Tostedt34
Twistringen11
Uelzen (Stadt)22
Uetze22
Uplengen11
Uslar11
Varel11
Vechelde33
Vechta (Stadt)22
Verden (Aller) (Stadt)22
Wallenhorst12
Walsrode22
Wardenburg22
Wedemark33
Weener11
Wendeburg11
Wennigsen (Deister)23
Werlte1-
Westerstede12
Westoverledingen11
Weyhe33
Wiefelstede22
Wiesmoor11
Wietmarschen11
Wildeshausen22
Wilhelmshaven22
Winsen (Aller)21
Winsen (Luhe)45
Wittingen11
Wittmund (Stadt)11
Wolfenbüttel (Stadt)33
Wolfsburg44
Wunstorf23
Wurster Nordseeküste1-
Zetel11
Zeven22
Nordrhein-Westfalen
Aachen (Stadt)44
Ahaus22
Ahlen22
Aldenhoven33
Alfter44
Alpen22
Alsdorf23
Altena11
Altenberge23
Anröchte11
Arnsberg22
Ascheberg22
Attendorn22
Bad Berleburg12
Bad Driburg11
Bad Honnef44
Bad Laasphe12
Bad Lippspringe22
Bad Münstereifel22
Bad Oeynhausen22
Bad Salzuflen22
Bad Sassendorf22
Bad Wünnenberg11
Baesweiler22
Balve12
Beckum22
Bedburg33
Bedburg-Hau22
Bergheim33
Bergisch-Gladbach55
Bergkamen33
Bergneustadt22
Bestwig11
Beverungen11
Bielefeld33
Billerbeck12
Blomberg11
Bocholt33
Bochum33
Bönen23
Bonn55
Borchen12
Borken (Stadt)22
Bornheim44
Bottrop33
Brakel11
Brilon11
Brüggen22
Brühl55
Bünde22
Büren11
Burbach22
Burscheid44
Castrop-Rauxel33
Coesfeld (Stadt)22
Datteln22
Delbrück21
Detmold23
Dinslaken33
Dormagen44
Dorsten33
Dortmund33
Drensteinfurt22
Drolshagen21
Dülmen22
Düren, Stadt33
Düsseldorf66
Duisburg33
Eitorf22
Elsdorf34
Emmerich am Rhein23
Emsdetten22
Engelskirchen33
Enger22
Ennepetal33
Ennigerloh12
Ense12
Erftstadt44
Erkelenz23
Erkrath44
Erwitte12
Eschweiler33
Espelkamp22
Essen44
Euskirchen (Stadt)33
Extertal11
Finnentrop11
Frechen54
Freudenberg22
Fröndenberg22
Gangelt11
Geilenkirchen22
Geldern33
Gelsenkirchen22
Gescher22
Geseke22
Gevelsberg33
Gladbeck22
Goch23
Grefrath33
Greven33
Grevenbroich44
Gronau (Westfalen)22
Gütersloh (Stadt)33
Gummersbach22
Haan44
Hagen33
Halle (Westfalen)22
Haltern am See33
Halver33
Hamm22
Hamminkeln22
Harsewinkel22
Hattingen33
Havixbeck33
Heiligenhaus44
Heinsberg (Stadt)22
Hemer22
Hennef (Sieg)44
Herdecke33
Herford (Stadt)22
Herne22
Herten33
Herzebrock-Clarholz22
Herzogenrath33
Hiddenhausen22
Hilchenbach22
Hilden55
Hille11
Hörstel11
Hövelhof11
Höxter (Stadt)11
Holzwickede33
Horn-Bad Meinberg11
Hückelhoven22
Hückeswagen33
Hüllhorst11
Hünxe33
Hürth55
Ibbenbüren22
Iserlohn33
Isselburg22
Issum23
Jüchen33
Jülich33
Kaarst55
Kalkar22
Kall22
Kalletal11
Kamen33
Kamp-Lintfort33
Kempen33
Kerken23
Kerpen44
Kevelaer22
Kierspe23
Kirchhundem11
Kirchlengern12
Kleve (Stadt)33
Köln66
Königswinter44
Korschenbroich33
Kranenburg22
Krefeld44
Kreuzau22
Kreuztal22
Kürten34
Lage22
Langenfeld (Rheinland)44
Langerwehe22
Leichlingen (Rheinland)44
Lemgo22
Lengerich12
Lennestadt22
Leopoldshöhe22
Leverkusen44
Lichtenau11
Lindlar33
Linnich21
Lippetal12
Lippstadt22
Löhne22
Lohmar44
Lotte22
Lübbecke22
Lüdenscheid33
Lüdinghausen22
Lünen33
Marienheide23
Marl33
Marsberg11
Mechernich23
Meckenheim34
Meerbusch55
Meinerzhagen22
Menden (Sauerland)23
Meschede12
Mettingen11
Mettmann44
Minden22
Möhnesee11
Mönchengladbach33
Moers33
Monheim am Rhein55
Monschau12
Morsbach12
Much23
Mülheim an der Ruhr43
Münster54
Netphen22
Nettetal23
Neuenkirchen22
Neuenrade23
Neukirchen-Vluyn33
Neunkirchen22
Neunkirchen-Seelscheid33
Neuss45
Niederkassel44
Niederkrüchten23
Niederzier22
Nörvenich32
Nottuln23
Nümbrecht22
Oberhausen33
Ochtrup11
Odenthal44
Oelde12
Oer-Erkenschwick33
Oerlinghausen22
Olfen23
Olpe32
Olsberg11
Ostbevern22
Overath44
Paderborn (Stadt)22
Petershagen11
Plettenberg22
Porta Westfalica11
Preussisch Oldendorf11
Pulheim55
Radevormwald33
Raesfeld22
Rahden11
Ratingen55
Recke11
Recklinghausen33
Rees22
Reichshof12
Reken11
Remscheid33
Rheda-Wiedenbrück33
Rhede23
Rheinbach43
Rheinberg33
Rheine22
Rietberg22
Rösrath55
Rommerskirchen33
Rosendahl11
Rüthen11
Ruppichteroth22
Salzkotten11
Sankt Augustin44
Sassenberg22
Schalksmühle22
Schermbeck33
Schleiden11
Schloß Holte-Stukenbrock22
Schmallenberg11
Schwalmtal23
Schwelm33
Schwerte33
Selfkant2-
Selm33
Senden22
Sendenhorst22
Siegburg54
Siegen (Stadt)33
Simmerath23
Soest22
Solingen44
Spenge11
Sprockhövel33
Stadtlohn22
Steinfurt (Stadt)22
Steinhagen22
Steinheim11
Stemwede11
Stolberg (Rheinland)33
Straelen23
Sundern (Sauerland)11
Swisttal34
Telgte33
Tönisvorst34
Troisdorf44
Übach-Palenberg23
Unna33
Velbert34
Velen12
Verl22
Versmold11
Viersen33
Vlotho11
Voerde (Niederrhein)33
Vreden11
Wachtberg44
Wadersloh11
Waldbröl23
Waltrop33
Warburg11
Warendorf (Stadt)22
Warstein11
Wassenberg23
Weeze22
Wegberg33
Weilerswist33
Welver22
Wenden12
Werdohl22
Werl22
Wermelskirchen33
Werne23
Werther (Westf.)22
Wesel (Stadt)33
Wesseling44
Westerkappeln11
Wetter (Ruhr)33
Wickede (Ruhr)22
Wiehl22
Willich44
Wilnsdorf12
Windeck22
Winterberg11
Wipperfürth23
Witten33
Wülfrath33
Würselen33
Wuppertal33
Xanten33
Zülpich23
Rheinland-Pfalz
Alzey (Stadt)33
Andernach22
Bad Dürkheim (Stadt)34
Bad Kreuznach (Stadt)33
Bad Neuenahr-Ahrweiler33
Bendorf22
Betzdorf1-
Bingen am Rhein (Stadt)33
Bitburg (Stadt)23
Bobenheim-Roxheim3-
Böhl-Iggelheim21
Boppard11
Diez22
Frankenthal (Pfalz)33
Germersheim (Stadt)33
Grafschaft22
Grünstadt33
Haßloch33
Herxheim b. Landau/Pfalz32
Idar-Oberstein11
Ingelheim am Rhein45
Kaiserslautern (Stadt)22
Koblenz (Stadt)33
Konz23
Lahnstein22
Landau i.d. Pfalz33
Limburgerhof34
Ludwigshafen am Rhein44
Mainz (Stadt)66
Mayen (Stadt)22
Montabaur22
Morbach11
Mülheim-Kärlich12
Mutterstadt34
Neustadt (a. d. Weinstr.)22
Neuwied (Stadt)22
Pirmasens11
Remagen33
Schifferstadt33
Sinzig22
Speyer33
Trier (Stadt)33
Wittlich (Stadt)22
Wörth am Rhein33
Worms (Stadt)33
Zweibrücken11
Saarland
Beckingen11
Bexbach11
Blieskastel21
Dillingen/Saar22
Eppelborn11
Friedrichsthal12
Heusweiler21
Homburg32
Illingen12
Kirkel42
Kleinblittersdorf22
Lebach11
Losheim am See11
Mandelbachtal11
Marpingen11
Merchweiler-1
Merzig (Stadt)22
Mettlach12
Neunkirchen (Stadt)22
Nohfelden-1
Ottweiler11
Püttlingen32
Quierschied12
Rehlingen-Siersburg11
Riegelsberg22
Saarbrücken (Stadt)33
Saarlouis (Stadt)23
Saarwellingen11
Sankt Ingbert22
Sankt Wendel (Stadt)21
Schiffweiler12
Schmelz12
Schwalbach22
Spiesen-Elversberg12
Sulzbach/Saar22
Tholey12
Überherrn22
Völklingen22
Wadern (Stadt)11
Wadgassen12
Sachsen
Annaberg-Buchholz11
Aue11
Auerbach/Vogtl.11
Bannewitz33
Bautzen (Stadt)22
Bischofswerda22
Borna22
Burgstädt12
Chemnitz22
Coswig33
Crimmitschau11
Delitzsch22
Dippoldiswalde22
Döbeln12
Dresden33
Ebersbach-Neugersdorf11
Eilenburg22
Flöha22
Frankenberg12
Freiberg22
Freital22
Frohburg22
Glauchau22
Görlitz (Stadt)11
Grimma22
Großenhain12
Heidenau22
Hohenstein-Ernstthal22
Hoyerswerda22
Kamenz22
Klipphausen11
Leipzig (Stadt)22
Lichtenstein/Sa.12
Limbach-Oberfrohna22
Löbau11
Marienberg11
Markkleeberg33
Markranstädt23
Meerane12
Meißen (Stadt)22
Mittweida22
Mülsen11
Neustadt in Sachsen22
Nossen11
Oelsnitz/Erzgeb.12
Oelsnitz/Vogtland (Stadt)11
Olbernhau1-
Oschatz22
Pirna23
Plauen (Stadt)11
Radeberg23
Radebeul33
Reichenbach/Vogtl.11
Riesa22
Schkeuditz22
Schneeberg12
Schwarzenberg/Erzgeb.12
Stollberg/Erzgeb.22
Taucha33
Torgau12
Weinböhla23
Weißwasser/O.L.22
Werdau11
Wilkau-Haßlau-2
Wilsdruff22
Wurzen12
Zittau11
Zwickau (Stadt)22
Zwönitz11
Sachsen-Anhalt
Aschersleben22
Bad Dürrenberg22
Bernburg (Saale)22
Bitterfeld-Wolfen (Stadt)33
Blankenburg (Harz)11
Braunsbedra22
Burg22
Coswig (Anhalt)11
Dessau-Roßlau32
Eisleben22
Gardelegen11
Genthin21
Gommern12
Gräfenhainichen21
Halberstadt22
Haldensleben22
Halle (Saale)33
Hettstedt22
Hohe Börde (Stadt)21
Jessen (Elster)21
Kemberg-1
Klötze11
Köthen (Anhalt)32
Landsberg11
Leuna22
Magdeburg33
Merseburg33
Möckern11
Muldestausee21
Naumburg (Saale)32
Oberharz am Brocken21
Oebisfelde-Weferlingen22
Oschersleben (Bode)22
Osterburg (Altmark)-2
Osterwieck11
Quedlinburg22
Querfurt21
Salzatal22
Salzwedel (Stadt)22
Sandersdorf-Brehna22
Sangerhausen22
Schkopau32
Schönebeck (Elbe)22
Staßfurt22
Stendal (Stadt)22
Südliches Anhalt12
Tangerhütte22
Tangermünde22
Teutschenthal22
Thale21
Wanzleben-Börde (Stadt)22
Weißenfels22
Wernigerode22
Wettin-Löbejün-2
Wittenberg (Stadt)22
Wolmirstedt22
Zeitz22
Zerbst/Anhalt22
Schleswig-Holstein
Ahrensburg76
Bad Bramstedt34
Bad Oldesloe44
Bad Schwartau55
Bad Segeberg (Stadt)44
Bargteheide55
Barmstedt44
Barsbüttel76
Brunsbüttel22
Büdelsdorf2-
Eckernförde (Stadt)44
Elmshorn44
Eutin44
Fehmarn34
Flensburg (Stadt)33
Geesthacht54
Glinde55
Glückstadt32
Halstenbek66
Handewitt11
Harrislee33
Heide33
Henstedt-Ulzburg54
Husum33
Itzehoe33
Kaltenkirchen44
Kiel55
Kronshagen44
Lauenburg/Elbe (Stadt)44
Lübeck44
Malente33
Mölln33
Neumünster33
Neustadt in Holstein33
Niebüll2-
Norderstedt66
Pinneberg (Stadt)56
Preetz34
Quickborn56
Ratekau44
Ratzeburg34
Reinbek55
Rellingen55
Rendsburg (Stadt)33
Scharbeutz45
Schenefeld76
Schleswig (Stadt)33
Schwarzenbek44
Schwentinental44
Stockelsdorf44
Sylt66
Tornesch54
Uetersen44
Wedel66
Wentorf bei Hamburg54
Thüringen
Altenburg (Stadt)22
Apolda22
Arnstadt22
Bad Langensalza12
Bad Salzungen22
Eisenach23
Eisenberg12
Erfurt33
Gera12
Gotha (Stadt)22
Greiz (Stadt)11
Heilbad Heiligenstadt22
Hildburghausen (Stadt)12
Ilmenau22
Jena44
Leinefelde-Worbis11
Meiningen (Stadt)22
Meuselwitz22
Mühlhausen/Thüringen12
Nordhausen (Stadt)22
Pößneck22
Rudolstadt (Stadt)22
Saalfeld/Saale (Stadt)22
Schmalkalden (Stadt)21
Schmölln12
Sömmerda (Stadt)22
Sondershausen22
Sonneberg (Stadt)12
Suhl22
Waltershausen12
Weimar (Stadt)33
Zella-Mehlis22
Zeulenroda-Triebes11

Kleine Städte werden in Kreisen zusammengefasst. Die angegebene Mietstufe gilt für alle Städte und Dörfer aus dem jeweiligen Kreis.

Mietstufen der Kreise

Mietstufen der Kreise20202019
Kreise in Baden-Württemberg
Kreis Alb-Donau-Kreis22
Kreis Biberach11
Kreis Bodenseekreis44
Kreis Böblingen44
Kreis Breisgau-Hochschwarzwald33
Kreis Calw23
Kreis Emmendingen23
Kreis Enzkreis23
Kreis Esslingen34
Kreis Freudenstadt12
Kreis Göppingen22
Kreis Heidenheim12
Kreis Heilbronn22
Kreis Hohenlohekreis11
Kreis Karlsruhe23
Kreis Konstanz23
Kreis Lörrach33
Kreis Ludwigsburg44
Kreis Main-Tauber-Kreis11
Kreis Neckar-Odenwald-Kreis11
Kreis Ortenaukreis12
Kreis Ostalbkreis22
Kreis Rastatt22
Kreis Ravensburg22
Kreis Rems-Murr-Kreis23
Kreis Reutlingen22
Kreis Rhein-Neckar-Kreis23
Kreis Rottweil11
Kreis Schwäbisch-Hall11
Kreis Schwarzwald-Baar-Kreis22
Kreis Sigmaringen11
Kreis Tübingen44
Kreis Tuttlingen12
Kreis Waldshut22
Kreis Zollernalbkreis11
Kreise in Bayern
Kreis Aichach-Friedberg21
Kreis Altötting11
Kreis Amberg-Sulzbach11
Kreis Ansbach11
Kreis Aschaffenburg22
Kreis Augsburg22
Kreis Bad Kissingen11
Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen44
Kreis Bamberg11
Kreis Bayreuth11
Kreis Berchtesgadener Land33
Kreis Cham11
Kreis Coburg11
Kreis Dachau55
Kreis Deggendorf11
Kreis Dillingen a. d. Donau11
Kreis Dingolfing-Landau11
Kreis Donau-Ries11
Kreis Ebersberg66
Kreis Eichstätt11
Kreis Erding44
Kreis Erlangen-Höchstadt33
Kreis Forchheim11
Kreis Freising44
Kreis Freyung-Grafenau11
Kreis Fürstenfeldbruck65
Kreis Fürth33
Kreis Garmisch-Partenkirchen45
Kreis Günzburg21
Kreis Haßberge11
Kreis Hof11
Kreis Kelheim11
Kreis Kitzingen11
Kreis Kronach11
Kreis Kulmbach11
Kreis Landsberg a. Lech33
Kreis Landshut11
Kreis Lichtenfels11
Kreis Lindau (Bodensee)21
Kreis Main-Spessart11
Kreis Miesbach44
Kreis Miltenberg12
Kreis Mühldorf a. Inn12
Kreis München76
Kreis Neu-Ulm22
Kreis Neuburg-Schrobenhausen11
Kreis Neumarkt i. d. Oberpfalz11
Kreis Neustadt a. d. Waldnaab11
Kreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim11
Kreis Nürnberger Land22
Kreis Oberallgäu22
Kreis Ostallgäu12
Kreis Passau11
Kreis Pfaffenhofen a. d. Ilm33
Kreis Regen11
Kreis Regensburg22
Kreis Rhön-Grabfeld11
Kreis Rosenheim34
Kreis Roth12
Kreis Rottal-Inn11
Kreis Schwandorf11
Kreis Schweinfurt11
Kreis Starnberg66
Kreis Straubing-Bogen11
Kreis Tirschenreuth11
Kreis Traunstein22
Kreis Unterallgäu11
Kreis Weilheim-Schongau33
Kreis Weißenburg-Gunzenhausen11
Kreis Würzburg22
Kreis Wunsiedel im Fichtelgebirge11
Kreise in Brandenburg
Kreis Barnim22
Kreis Dahme-Spreewald22
Kreis Elbe-Elster11
Kreis Havelland22
Kreis Märkisch-Oderland11
Kreis Oberhavel22
Kreis Oberspreewald-Lausitz12
Kreis Oder-Spree22
Kreis Ostprignitz-Ruppin12
Kreis Potsdam-Mittelmark22
Kreis Prignitz11
Kreis Spree-Neiße11
Kreis Teltow-Fläming22
Kreis Uckermark11
Kreise in Hessen
Kreis Bergstraße22
Kreis Darmstadt-Dieburg44
Kreis Fulda11
Kreis Gießen22
Kreis Groß-Gerau34
Kreis Hersfeld-Rotenburg11
Kreis Hochtaunuskreis44
Kreis Kassel11
Kreis Lahn-Dill-Kreis11
Kreis Limburg-Weilburg12
Kreis Main-Kinzig-Kreis23
Kreis Main-Taunus-Kreis46
Kreis Marburg-Biedenkopf11
Kreis Odenwaldkreis22
Kreis Offenbach43
Kreis Rheingau-Taunus-Kreis23
Kreis Schwalm-Eder-Kreis11
Kreis Vogelsbergkreis11
Kreis Waldeck-Frankenberg11
Kreis Werra-Meißner-Kreis11
Kreis Wetteraukreis12
Kreise in Mecklenburg-Vorpommern
Kreis Landkreis Rostock22
Kreis Ludwigslust-Parchim12
Kreis Mecklenburgische Seenplatte12
Kreis Nordwestmecklenburg22
Kreis Vorpommern-Greifswald22
Kreis Vorpommern-Rügen22
Kreise in Niedersachsen
Kreis Aurich11
Kreis Celle11
Kreis Cloppenburg11
Kreis Cuxhaven11
Kreis Diepholz11
Kreis Emsland11
Kreis Friesland11
Kreis Gifhorn11
Kreis Göttingen11
Kreis Goslar11
Kreis Grafschaft Bentheim11
Kreis Hameln-Pyrmont11
Kreis Harburg34
Kreis Heidekreis11
Kreis Helmstedt11
Kreis Hildesheim11
Kreis Holzminden11
Kreis Leer11
Kreis Lüchow-Dannenberg11
Kreis Lüneburg23
Kreis Nienburg (Weser)11
Kreis Northeim11
Kreis Oldenburg11
Kreis Osnabrück11
Kreis Osterholz11
Kreis Osterode am Harz-1
Kreis Peine12
Kreis Rotenburg (Wümme)11
Kreis Schaumburg11
Kreis Stade22
Kreis Uelzen11
Kreis Vechta11
Kreis Verden11
Kreis Wesermarsch11
Kreis Wittmund11
Kreis Wolfenbüttel11
Kreise in Nordrhein-Westfalen
Kreis Borken12
Kreis Coesfeld22
Kreis Düren22
Kreis Ennepe-Ruhr-Kreis33
Kreis Euskirchen11
Kreis Gütersloh22
Kreis Heinsberg12
Kreis Herford11
Kreis Hochsauerlandkreis11
Kreis Höxter11
Kreis Kleve22
Kreis Lippe11
Kreis Märkischer Kreis22
Kreis Paderborn11
Kreis Siegen-Wittgenstein12
Kreis Städteregion Aachen22
Kreis Steinfurt11
Kreis Warendorf12
Kreis Wesel22
Kreise in Rheinland-Pfalz
Kreis Ahrweiler11
Kreis Altenkirchen (Westerwald)11
Kreis Alzey-Worms22
Kreis Bad Dürkheim22
Kreis Bad Kreuznach11
Kreis Bernkastel-Wittlich11
Kreis Birkenfeld, Nationalparklandkreis11
Kreis Cochem-Zell11
Kreis Donnersbergkreis12
Kreis Eifelkreis Bitburg-Prüm11
Kreis Germersheim22
Kreis Kaiserslautern12
Kreis Kusel11
Kreis Mainz-Bingen33
Kreis Mayen-Koblenz11
Kreis Neuwied11
Kreis Rhein-Hunsrück-Kreis11
Kreis Rhein-Lahn-Kreis11
Kreis Rhein-Pfalz-Kreis33
Kreis Südliche Weinstraße22
Kreis Südwestpfalz11
Kreis Trier-Saarburg11
Kreis Vulkaneifel11
Kreis Westerwaldkreis11
Kreise im Saarland
Kreis Merzig-Wadern21
Kreis Neunkirchen2-
Kreis Regionalverband Saarbrücken11
Kreis Saarlouis12
Kreis Saarpfalz-Kreis11
Kreis Sankt Wendel11
Kreise in Sachsen
Kreis Bautzen11
Kreis Erzgebirgskreis11
Kreis Görlitz11
Kreis Leipzig22
Kreis Meißen12
Kreis Mittelsachsen12
Kreis Nordsachsen11
Kreis Sächsische Schweiz - Osterzgebirge12
Kreis Vogtlandkreis11
Kreis Zwickau11
Kreise in Sachsen-Anhalt
Kreis Altmarkkreis-Salzwedel11
Kreis Anhalt-Bitterfeld22
Kreis Börde11
Kreis Burgenlandkreis11
Kreis Harz11
Kreis Jerichower Land22
Kreis Mansfeld-Südharz11
Kreis Saalekreis22
Kreis Salzlandkreis22
Kreis Stendal11
Kreis Wittenberg11
Kreise in Schleswig-Holstein
Kreis Dithmarschen11
Kreis Herzogtum Lauenburg33
Kreis Nordfriesland22
Kreis Ostholstein33
Kreis Pinneberg34
Kreis Plön33
Kreis Rendsburg-Eckernförde22
Kreis Schleswig-Flensburg11
Kreis Segeberg33
Kreis Steinburg22
Kreis Stormarn44
Kreise in Thüringen
Kreis Altenburger Land11
Kreis Eichsfeld11
Kreis Gotha11
Kreis Greiz11
Kreis Hildburghausen11
Kreis Ilm-Kreis12
Kreis Kyffhäuserkreis11
Kreis Nordhausen11
Kreis Saale-Holzland-Kreis22
Kreis Saale-Orla-Kreis12
Kreis Saalfeld-Rudolstadt22
Kreis Schmalkalden-Meiningen11
Kreis Sömmerda11
Kreis Sonneberg11
Kreis Unstrut-Hainich-Kreis11
Kreis Wartburgkreis11
Kreis Weimarer Land12

Anhand der Stufen und der Zahl der Haushaltsmitglieder sind in §12 des Wohngeldgesetzes die Maximalbeträge für Miete bzw. Belastung (bei Immobilien-Eigentümern) festgelegt. 

Anrechenbare Maximalbeträge für Miete und Balastung

Haushaltsmitgliederbis 31.12. 2019ab 1.1.2020
1312 Euro338 Euro
2378 Euro409 Euro
3450 Euro487 Euro
4525 Euro568 Euro
5600 Euro649 Euro
jedes weitere71 Euro77 Euro
Haushaltsmitgliederbis 31.12. 2019ab 1.1.2020
1351 Euro381 Euro
2425 Euro461 Euro
3506 Euro549 Euro
4591 Euro641 Euro
5675 Euro732 Euro
jedes weitere81 Euro88 Euro
Haushaltsmitgliederbis 31.12. 2019ab 1.1.2020
1390 Euro426 Euro
2473 Euro516 Euro
3563 Euro614 Euro
4656 Euro716 Euro
5750 Euro818 Euro
jedes weitere91 Euro99 Euro
Haushaltsmitgliederbis 31.12. 2019ab 1.1.2020
1434 Euro478 Euro
2526 Euro579 Euro
3626 Euro689 Euro
4730 Euro803 Euro
5834 Euro918 Euro
jedes weitere101 Euro111 Euro
Haushaltsmitgliederbis 31.12. 2019ab 1.1.2020
1482 Euro525 Euro
2584 Euro636 Euro
3695 Euro757 Euro
4811 Euro884 Euro
5927 Euro1.010 Euro
jedes weitere111 Euro121 Euro
Haushaltsmitgliederbis 31.12. 2019ab 1.1.2020
1522 Euro575 Euro
2633 Euro697 Euro
3753 Euro830 Euro
4879 Euro968 Euro
51.004 Euro1.106 Euro
jedes weitere126 Euro139 Euro
Haushaltsmitgliederab 1.1.2020
1633 Euro
2767 Euro
3912 Euro
41.065 Euro
51.217 Euro
jedes weitere153 Euro

So berechnen Sie Ihren persönlichen Wohngeld-Anspruch:

Für die Berechnung des Wohngeldes ist eine teils komplizierte Formel notwendig:

1,15 · (M – (a + b · M + c · Y) · Y)

M: Die anrechenbare monatliche Miete / monatliche Belastung
Y: Das monatliche Gesamteinkommen des Haushalts
a,b,c: Vorgegebene Werte, die sich je nach Zahl der Haushaltsmitglieder unterscheiden.

Aktuelle Werte zur Berechnung
Haushaltsmitgliederabc
10,040,000630,000138
20,030,000450,000103
30,020,000380,000083
40,010,000340,000043
500,000300,000042
6-0,010,000280,000036
7-0,020,000260,000037
8-0,030,000230,000037
9-0,040,000200,000039
10-0,060,000160,000045

Zugegeben, das sieht auf den ersten Blick kompliziert aus. Mit einer Beispielrechnung wird es deutlich anschaulicher.

Beispiel zur Berechnung des Wohngeldes

Eine alleinerziehende Mutter lebt mit ihren beiden Kindern in Bremen und beantragt Wohngeld. Zunächst muss die Mietstufe für Bremen ermittelt werden.

  • Laut der Übersicht des Bundesministeriums gilt für Bremen die Mietstufe 4.
  • Das monatliche Einkommen der Familie liegt bei 1.500 Euro.
  • Die Miete für die Wohnung beträgt 700 Euro. Die Mietstufe 4 bedeutet bei 3 Haushaltsmitgliedern aber einen zuschussfähigen Höchstbetrag von 626 Euro.

Daraus ergibt sich folgende Rechnung:
1,15 · (626 – (0,02 + 0,00038 · 626 + 0,000083 · 1.500) · 1.500) = 60,29 Euro

Abschließend wird der Betrag gerundet. Der Familie stehen also 60 Euro Wohngeld zu.

5. Wer ist alles Haushaltsmitglied?

In §5 des Wohngeldgesetzes sind Haushaltsmitglieder definiert.

Haben mehrere Personen im Haushalt Anspruch auf Wohngeld, kann Wohngeld trotzdem nur einmal beantragt werden. Sie müssen dann also einen Antragsteller auswählen – die anderen Bewohner werden bei der Berechnung aber natürlich berücksichtigt.

Grundvoraussetzung ist zunächst, dass der Wohnraum, für den das Wohngeld beantragt wurde, der Mittelpunkt der Lebensbeziehungen sein muss.

Haushaltsmitglieder sind:

  • Ehegatten oder eingetragene Lebenspartner,
  • Personen, die mit dem Wohngeldberechtigten zusammenleben und bereit sind, Verantwortung füreinander zu tragen und füreinander einzustehen. Ein Beispiel sind hier unverheiratete Paare.
  • Verwandte in gerader Linie (z.B. Kinder) oder in einer Seitenlinie maximal dritten Grades,
  • Pflegekinder, Pflegemutter, Pflegevater.
Information-Symbol

Getrennt lebende Paare mit Kind

Wenn zwei nicht nur vorübergehend getrennte Ehepartner Kinder zu annähernd gleich Teilen betreuen, zählen die Kinder bei beiden Elternteilen als Haushaltsmitglied. Das gilt bis zu einem Betreuungsverhältnis von einem Drittel zu zwei Drittel.

6. Wo beantrage ich das Wohngeld?

Das Wohngeld wird nur auf Antrag gewährt und braucht etwas Geduld. Die Beantragung dauert in der Regel etwa 3 bis 6 Wochen. Ein Wiederholungsantrag nach Ablauf der 12 Monate wird dagegen meist deutlich schneller bewilligt.

Vorab: Es gibt kein bundesweit einheitliches Formular zur Beantragung des Wohngeldes.

Zuständig für das Wohngeld sind die Wohngeldbehörden der Gemeinde-, Stadt-, Amts- oder Kreisverwaltung.

Welches Amt für den Wohngeldanspruch zuständig ist, ist von der jeweiligen Kommune abhängig. Teilweise gibt es direkte Wohngeldstellen, andernorts kann auch das Sozialamt, das Standesamt oder das Sekretariat des Bürgermeisters zuständig sein.

Informieren Sie sich deshalb rechtzeitig vorab, wer in Ihrer Gemeinde für das Wohngeld zuständig ist. 

Das Antragsformular erhalten Sie bei den Behörden zur Mitnahme oder häufig auch auf der Website der zuständigen Behörde.

Information-Symbol

Wer ist in meinem Ort zuständig?

In der Regel finden Sie die Zuständigkeiten auf der Website der jeweiligen Stadt oder Gemeinde.

7. Welche Unterlagen und Nachweise brauche ich für den Antrag?

Sowohl beim Mietzuschuss als auch beim Lastenzuschuss müssen zusätzlich zum Antrag bestimmte Dokumente vorgelegt werden.

Mietzuschuss:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Einkommensnachweis
  • Verdienstbescheinigung, auszufüllen vom Arbeitgeber
  • Mietvertrag als Nachweis der Miethöhe
  • Meldebescheid

Lastenzuschuss:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Einkommensnachweis
  • Verdienstbescheinigung, auszufüllen vom Arbeitgeber
  • Eigentumsnachweis
  • Meldebescheid
  • Bescheid über Eigenheimzulage
  • Wohnflächenberechnung (z.B. in Form eines Bauplans)
  • Hausgeldabrechnung und Grundabgabenbescheid

Gegebenenfalls verlangt die Wohngeldbehörde noch weitere Dokumente von Ihnen. Das kann zum Beispiel ein Nachweis über sonstige Einkünfte, Unterhaltszahlungen oder Kinderbetreuungskosten sein.

Information-Symbol

So verkürzen Sie die Wartezeit

Wenn Sie auf eine schnelle Bewilligung des Antrags angewiesen sind, kann es helfen, einen persönlichen Termin beim zuständigen Wohngeldamt zu vereinbaren. Sie füllen den Antrag vor Ort aus und geben Ihn direkt ab – das kann die Wartezeit verkürzen.

8. Was zählt als Einkommen?

Das Gesamteinkommen ist vereinfacht gesagt die Summe des Jahreseinkommens aller Haushaltsmitglieder.

Abzüglich davon sind die Steuerbeträge und Sozialversicherungsbeiträge sowie Unterhaltsleistung. Genauso wie bei der Steuererklärung können hier zusätzlich Werbungs- und Kinderbetreuungskosten geltend gemacht werden.

Nicht zum Gesamteinkommen zählen:

  • Kindergeld
  • Kinderzuschlag
  • Mindestbetrag beim Elterngeld.

Es hat keinen Sinn, Teile des Einkommens zu verschweigen. Da ein Datenabgleich mit dem Finanzamt erfolgt, sind bei der Prüfung des Antrags alle Einkünfte einsehbar.

Der Staat macht ein Mindesteinkommen zur Bedingung des Wohngeldes. Das dient dazu, dass das Wohngeld nicht zweckentfremdet wird. Das Wohngeld soll somit nur den Haushalten zustehen, die ihren Lebensunterhalt größtenteils selbst bestreiten.

Die Obergrenze des Einkommens, ab der kein Anspruch auf Wohngeld mehr besteht, richtet sich nach der Mietstufe, der Zahl der Haushaltsmitglieder und der zu zahlenden Miete. 

9. Was ist, wenn sich beim Einkommen oder der Miete etwas ändert?

Wenn Sie Wohngeld beziehen, sind Sie verpflichtet, alle bezugsrelevanten Änderungen der Lebensverhältnisse rechtzeitig mitzuteilen.

Wenn Sie die Veränderung nicht mitteilen und mehr Wohngeld beziehen, als Ihnen eigentlich zusteht, droht Ihnen ein Bußgeld von bis zu 2.000 Euro und ein Ende der Wohngeldzahlungen.

Änderungen der Lebensverhältnisse sind zum Beispiel:

  • Geburt eines Kindes
  • Umzug in eine andere Wohnung
  • Mieterhöhung oder Mietminderung um mehr als 15 Prozent
  • Änderung des Gesamteinkommens um mehr als 15 Prozent

10. Was hat sich mit der Wohngeldreform 2020 geändert?

Die Wohngeldreform ist am 01. Januar 2020 in Kraft getreten und wird als „Wohngeldstärkungsgesetz“ betitelt. Dabei steigt nicht nur die Höhe des Wohngeldes, sondern auch mehr Personen die Förderung ermöglicht werden.

Dazu ist eine zusätzliche Mietstufe für Städte mit besonders hohen Mieten hinzugefügt worden, um die Mieter stärker zu entlasten.

Die neue Regelung sieht zudem vor, das Wohngeld alle zwei Jahre an die Mietpreis- und Einkommensentwicklung anzupassen.

Eine weitere Änderung: Eine Erhöhung des Einkommensfreibetrages für Menschen mit einer Schwerbehinderung von 1.500 auf 1.800 Euro.

Die Formel für die Berechnung des Wohngeldes bleibt bestehen. Einzige Änderung: Die Werte der Parameter. Folgende neue Werte gelten ab dem 1. Januar 2020.

Berechnungswerte nach der Reform 2020
Haushaltsmitgliederabc
10,040,000580,000118
20,030,0004050,000088
30,020,000350,0000709
40,010,0003130,0000368
500,0002760,0000359
6-0,010,0002580,0000308
7-0,020,0002390,0000316
8-0,030,0002120,0000316
9-0,040,0001840,0000333
10-0,060,0001470,0000385

Beispiel Rechnung nach der Wohngeldreform 2020

Schauen wir uns nochmal das Beispiel der alleinerziehenden Mutter mit zwei Kindern in Bremen an. Statt 626 Euro sind nun 689 Euro für die Miete anrechenbar. In Kombination mit den veränderten Rechenfaktoren ergibt sich folgende Berechnung:

1,15 · (689 – (0,02 + 0,00035 · 689 + 0,0000709 · 1.500) · 1.500) = 158,41 Euro

Der Anspruch hat sich von 60 Euro auf (gerundet) 158 Euro erhöht.

Der durchschnittliche Mietzuschuss eines Zweipersonenhaushaltes ist durch die Reform von 145 auf 190 Euro gestiegen. 

War dieser Beitrag hilfreich?

Bewertung: 3.8 / 5. Abgestimmt: 38

Noch keine Bewertungen.

Schade, dass Ihnen der Artikel nicht gefallen hat

Was können wir verbessern?

Beitrag teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden (Datenschutzerklärung).