Dusche einbauen: Was kostet es?

Die tägliche Dusche ist für viele Menschen ein wahres Wellness-Erlebnis. Egal ob Runddusche, Schneckendusche, Walk-in-Dusche und die bodengleiche Dusche – die Modellauswahl scheint schier unerschöpflich. Wie viel Geld Sie hier letztendlich in die Hand nehmen müssen ist maßgeblich davon abhängig, für welches Modell Sie sich entscheiden und ob eine bereits vorhandene Dusche im Vorfeld entfernt werden muss.

Die folgenden Faktoren können den Gesamtpreis noch beeinflussen:

  • Form der Dusche
  • Art der Dusche
  • Qualifikation und Expertise der Handwerker
  • Zusatzkosten

Die Preisspanne für den Einbau einer Duschkabine liegt zwischen 1.000 und 3.600 Euro.

FAQ

Im Rahmen einer Sanierung wird eine neue Dusche in das Bad eingebaut. Man hat sich für eine Duschwanne mit den Maßen 100×100 cm sowie für eine Duschabtrennung aus Kunststoff entschieden. Mit folgenden Kosten ist zu rechnen:

Beispielrechnung für das Einbauen einer Dusche mit Duschwanne

Leistung Kosten
Abdichtung Nassräume 35 Euro
Dichtband Ecken 7 Euro
Dichtmanschette Rohre 2 Euro
Dichtmanschette Bodeneinlauf 9 Euro
Duschwanne Stahl, 100×100 275 Euro
Wand fliesen 200 Euro
Duschwannenträger einfliesen 6 Euro
Duschabtrennung Kunststoff 700 Euro
Einhebelarmatur Dusche 200 Euro
Silikon für Feuchträume 32 Euro
Anfahrt Handwerker 10 Euro
Gesamt 1.467 Euro
Muss die alte Duschwanne inkl. Ablaufgarnitur erst noch ausgebaut und entsorgt werden, berechnet der Handwerker hierfür zwischen 31 und 53 Euro.
Der Einbau einer Dusche unterteilt sich in verschiedene Arbeitsgänge, welche mit unterschiedlichen Kosten zu Buche schlagen.

Die Tabelle gibt Aufschluss über die Kosten bei dem Einbau einer bodengleichen Dusche:

Material- und Handwerkerkosten für den Einbau einer bodengleichen Dusche

Leistung und Material Kosten
Abdichtung Nassräume 7 bis 24 Euro/m²
Dichtband Ecken 3 bis 13 Euro/m
Dichtmanschette Rohre 2 bis 14 Euro/Stk
Dichtmanschette Bodeneinlauf 9 bis 36 Euro/Stk
Wand fliesen 35 bis 190 Euro/m²
Duschabtrennung Glas 1.175 bis 2.100 Euro/Stk
Duschabtrennung Kunststoff 680 bis 1.490 Euro/Stk
Einhebelarmatur Dusche 160 bis 740 Euro/Stk
Wandablauf bodengleiche Dusche 515 bis 890 Euro/Stk
Silikonfuge 3 bis 8 Euro/m
Der Einbau einer Dusche unterteilt sich in verschiedene Arbeitsgänge, welche mit unterschiedlichen Kosten zu Buche schlagen.

Die Tabelle gibt Aufschluss über die Kosten bei dem Einbau einer Dusche mit Duschwanne:

Material- und Handwerkerkosten für den Einbau einer Dusche mit Duschwanne

Leistung und Material Kosten
Abdichtung Nassräume 7 bis 24 Euro/m²
Dichtband Ecken 3 bis 13 Euro/m
Dichtmanschette Rohre 2 bis 14 Euro/Stk
Dichtmanschette Bodeneinlauf 9 bis 36 Euro/Stk
Duschwanne Stahl mit Ablaufgarnitur, 80×80 165 bis 440 Euro/Stk
Duschwanne Stahl mit Ablaufgarnitur, 90×90 220 bis 605 Euro/Stk
Duschwanne Stahl mit Ablaufgarnitur, 100×100 275 bis 670 Euro/Stk
Duschwanne Stahl mit Ablaufgarnitur, 100×80 425 bis 750 Euro/Stk
Wand fliesen 35 bis 190 Euro/m²
Duschwannenträger einfliesen 35 bis 190 Euro/m²
Duschabtrennung Glas 1.175 bis 2.100 Euro/Stk
Duschabtrennung Kunststoff 680 bis 1.490 Euro/Stk
Einhebelarmatur Dusche 160 bis 740 Euro/Stk
Silikonfuge 3 bis 8 Euro/m
Liegt der Auftragsort außerhalb des Liefergebiets, berechnen viele Handwerker eine Anfahrtspauschale. Diese kann – je nach Region – zwischen 10 und 50 Euro liegen.

Marilena Meyer

Redakteurin

0/5
Abgestimmt: 0