Zimmertür einbauen: Was kostet es?

Der Einbau einer Zimmertür kostet durchschnittlich 350 Euro.

Stand:

Auch wenn sie in modernen Niedrigenergiehäusern nicht mehr unbedingt für alle Räume eine Rolle spielen, sind sie doch für einige Bereiche in Wohnung und Haus unabdingbar – die Zimmertüren. Dabei dienen sie nicht nur zur Abtrennung von Räumen, sondern erfüllen auch Wärme- und Schallschutz und besitzen nicht zuletzt einen dekorativen Charakter. Zum Glück  gibt es sie auch in den verschiedensten Ausführungen und Materialien. 

Es wird zwischen folgenden Arten von Türen unterschieden:

    • Anschlagtüren: Die Klassiker unter den Türen, mit seitlichen Angeln, um die sich die Tür dreht, weshalb sie auch Drehtüren genannt werden. 
  • Schiebetüren: Sie kommen zum Einsatz, wenn Platz gespart werden muss oder aber wenn große Flächen geschlossen werden sollen. Die Türen schließen einen Raum nicht absolut dicht ab, denn zwischen Wand und Türblatt verbleibt immer ein schmaler Luftspalt.
  • Pendeltüren: Sie sind bekannt aus Restaurants, wo sie oftmals den Abschluss der Küche bilden. Dabei schwingt das Türblatt beidseitig um ein Pendeltürscharnier (Pendeltürband). Sie sind praktisch und sorgen auch in einer Wohnung für ein schickes Ambiente.

Kostenfaktoren einer Zimmertür

Folgende Faktoren bestimmen den Preis einer Zimmertür:

  • Material der Tür
  • Aufbau der Tür
  • Art der Tür
  • Größe der Tür
  • mit oder ohne Zarge
  • Öffnungsmechanismus
  • Alt- oder Neubau

Je nach der Ausführung der Zimmertür unterscheidet sich auch die Komplexität des Einbaus, sodass man sagen kann, dass der Durchschnittspreis von Zimmertüren zwischen 100 und 500 Euro liegt.

Was kostet meine Zimmertür?

Die Preise für eine Zimmertür setzen sich aus den Material- und Montagekosten zusammen.

 

Materialkosten

Eine Tür aus Holz kostet ca. 120 – 440 €. Dabei kommt es darauf an, ob es sich um einflügelige oder zweiflügelige Holztüren handelt. Die zweiflügeligen Türen starten mit einem Preis ab 350 €. Zusätzlich spielt es eine Rolle welches Holz für die Herstellung der Tür genutzt und wie die Tür aufgebaut wurde. Hinzu kommen die Zarge und der Öffnungsmechanismus:

    • Zarge 90 – 220 €
    • Türdrücker 10 – 210 €

Eine Glastür ist etwas hochpreisiger angelegt und kostet ca. 70 – 500 €. Die Preise schwanken je nach Ausführung und Material. Hinzu kommen auch hier noch:

    • Zarge 80 – 90 €
    • Türdrücker 100 – 210 €

Schiebetüren als platzsparende Variante bewegen sich in einem Preissegment von 90 – 1000 €, abhängig vom Material, bei dem es sich sowohl um Holz als auch um Glas handeln kann. Hinzu kommt das System, indem sich die Tür bewegt:

    • Schiebetürensystem 170 – 530 €

Für die Befestigung einer neuen Zarge kommen beim Einbau von Türen noch einmal ungefähr 16 – 51 € hinzu. Diese Preise setzen sich wie folgt zusammen:

  • Holzleim 200 g 2,00 – 9,00 €
  • Zargenschaum 12,00 -23,00 € / Liter
  • Zargenverbinder 0,50 – 3,50 / Stück
  • Silikon 300 ml 2,00 – 15,00 €
LeistungPreis
Demontage und Entsorgung alter Türelemente15 - 50 €
Maueröffnung20 - 60 € je Öffnung
Einbau neuer Zimmertür Holz (Türblatt, Zarge und Türgriff)40 - 130 €
Einbau einer neuen Holztür in vorhandene Zarge60 - 75 €
Einbau neuer Zimmertür Glas (Türblatt, Zarge und Türgriff)140 - 170 €
Einbau einer neuen Glastür in vorhandene Zarge70 - 80 €
Einbau neuer Schiebetür-Elemente (Türblatt, Zarge und Türgriff)160 - 220 €
Anfahrtskosten10 - 60 €

Wenn man auch bei der Demontage alter Türen und Zargen selbst Hand anlegen kann, sollte man doch für den Einbau auf einen erfahrenen Fachbetrieb zurückgreifen. Denn dabei können Fehler gemacht werden, die man am Ende teuer bezahlen muss. Damit Sie keine bösen Überraschungen beim Einbau der Türen durch einen Fachbetrieb erleben, achten Sie auf das RAL-Gütezeichen. Das Gütezeichen wird von einem Institut für Gütesicherung in Deutschland an qualifizierte Fachbetriebe verliehen und entspricht der ÖNORM B 5320 – dem Standard der Fenstermontage in Alt- und Neubauten.

In der Tabelle sehen Sie eine Beispielrechnung für das Einsetzen einer mittelpreisigen Holztür. Berechnet wurden neben den durchschnittlichen Materialkosten die Kosten für die Leistungen des Handwerkers und das Entfernen der alten Tür.

PostenKosten
Demontage & Entsorgung alter Türelemente15 €
neue Holztür200 €
Einbau neuer Zimmertür Holz (Türblatt, Zarge und Türgriff)50 €
Anfahrtskosten Handwerker20 €
gesamte Kosten285 €
350 € 500 € 100 €